Neukalen und die Region um den Kummerower See

Neukalen und die Region um den Kummerower See

Neukalen und der Kummerower See

Hier möchte ich euch in Zukunft einen sehr schönen, aber leider auch fast unbekannten Teil Deutschlands vorstellen. Es geht um die Region um den Kummerower See in Mecklenburg-Vorpommern und gehört zur Mecklenburgischen Seenplatte bzw. zur Mecklenburgischen Schweiz.

Neukalen
Neukalen im Winter

Neukalen

Dabei lege ich den Fokus auf die kleine Stadt Neukalen, da sie so etwas wie ein zweites (oder drittes) zu Hause für mich geworden ist. Aber was führt einen Typen Ende 20, studiert, aus einer der dichtbesiedeltesten, wohlhabendsten und strukturstärksten Gegenden Deutschlands, dem Rhein-Neckar-Gebiet, in diese scheinbar verlorene Gegend, die die Meisten, die ich kenne, höchstens als weißen Fleck irgendwo im Nordosten auf der Karte im Kopf haben? Eigentlich kann es darauf nur eine (un)vernünftige Antwort geben. Die Liebe. Meine Freundin ist dort aufgewachsen und ihre ganze Familie wohnt dort. Zugegeben anfangs war das ein ganz schöner Kulturschock. Ich bin es gewohnt jederzeit überall hinzukommen, es fahren überall, meist rund um die Uhr Busse und Straßenbahnen. Selbst in Wiesloch-Walldorf halten Fernverkehrszüge. Ich hatte in 10 Minuten Gehentfernung drei Supermärkte die bis 24 Uhr geöffnet haben und egal wo man ist, es ist immer eine Stadt, ein Dorf oder wenigstens eine Autobahn zu sehen.

Der Weg dort hin

Und dann fuhr ich zum ersten mal mit dem Zug dort hin. Verfallende Bahnhöfe, Fabriken, allgemein Häuser entlang der ganzen Strecke aber auch jede Menge Natur. Ich fahre minutenlang ohne ein einziges Haus zu sehen. Dafür Wiesen, Wälder und Bäche. Es ist das Genaue Gegenteil von dem was ich seit meiner Kindheit um mich hatte und gerade das macht es für mich so interessant und schön. Hier kann ich einfach durchatmen (die Luftqualität ist übrigens auch um Längen besser). Und gerade in unserer Zeit wo alles immer schnell und möglichst sofort passieren muss, wir mit allen möglichen Reizen überschüttet werden, ist es doch genau das was wir eigentlich suchen und brauchen. Ein Ort wo man einfach mal auf die Bremse treten kann.

Natur Kummerower See

Viel Natur

Die Gegend hat aber noch viel mehr zu bieten als Ruhe und genau das möchte ich euch nach und nach hier vorstellen. Vieles wird dann doch wieder Natur und Wandern sein. Aber ich werde euch auch zeigen, dass man hier ganz schön wild feiern kann und dass die Leute, auch wenn die Nachrichten häufiger etwas anderes suggerieren, gerade durch das Wegfallen dieses Überfluss von allem bei uns im Südwesten wahnsinnig nett und eben auch sehr entspannt sind.

Ich möchte euch zeigen, warum es sich wirklich lohnt wenigstens mal ein Wochenende dort zu verbringen. Kombiniert es mit einem Ausflug an die Ostsee, die nur einen Katzensprung entfernt ist und entdeckt eine Gegend die günstig ist und bei genauerem hinsehen einiges zu bieten hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: