Crocs sind auch nach vielen Jahren noch fast genau so beliebt und gleichzeitig umstritten wie kaum ein anderer Schuh. Umstritten macht sie vor allem der Look und dass sie aus einem nicht sehr ökologischen Kunststoff bestehen. Einig sind sich hingegen wohl fast Alle, dass sie richtig gemütlich sind. Es gibt aber ebenso gemütliche Alternativen zu Crocs, die mal Plastikfrei oder auch mal richtig stylisch sein können.

Da viele unserer Leser und Leserinnen sich für diese Crocs Alternativen interessieren und wir eh viele davon bereits hier im Blog haben, stelle ich sie euch in diesem Artikel einfach mal genauer vor. So müsst ihr nicht mehr lange Suchen. Ich wünsche euch viel Spaß mit den besten Crocs Alternativen!

Auch wenn es hier um Schuhe geht die ähnlich wie Crocs sind möchte ich euch auch meinen Artikel zum Original verlinken: Crocs Kinder Gummiclogs im Test

Unsere Alternativen im Überblick

In den folgenden Abschnitten zeige ich euch ganz unterschiedliche Crocs Alternativen. Manche davon sehr praktisch, andere besonders modisch. So findet ihr für genau euren Zeck die richtige Alternative. Ich schreibe immer dazu für wen es die jeweiligen Schuhe gibt.

Gummiclogs und Gummisandalen

Den Anfang macht hier die direkte Konkurrenz. Denn Crocs sind aus künstlichem Gummi und deshalb bieten euch Gummiclogs häufig die gleichen oder zu Mindest ähnliche Vorteile. Im Gegenzug zu Crocs bekommt ihr diese Alternativen auch auch aus natürlichem Gummi.

Ein Beispiel welches bei uns richtig gut abgeschnitten hat sind die Gummi- oder Gartenclogs Aigle Teodor aus Naturkautschuk für Damen und Herren. Diese Clogs aus Gummi verzichten auf die typischen Löcher und bieten euch so optimalen Schutz. Gerade wenn ihr damit im Garten arbeiten möchtet ergibt das natürlich Sinn. Gute Gummiclogs bekommt ihr für die ganze Familie ab etwa 40€.

Aigle Teodor Gummiclogs Gartenclogs

Gartenclogs: Aigle

Hier gibt es alle Infos zu unseren getesteten Gummiclogs: Gummiclogs – für alle Zwecke

Crocs präsentieren sich ja auch ganz gerne mal als Modestatement. Ob sie das nun sind oder nicht überlasse ich eurer eigenen Überzeugung. Dass Schuhe aus Gummi, genauer gesagt Gummisandalen aber richtig stylisch sein können beweisen auch Juju Jellies. Diese Riemchensandalen gibt es als flache Variante oder sogar mit Absatz. Ein solches Paar besitze ich selbst und ich liebe sie! Sie fallen auf und eignen sich auch ganz wunderbar für den Strand. Denn wenn das Gummi nass wird ist das ziemlich egal. Aber auch in der Stadt macht ihr damit eine tolle Figur. Die Sandalen aus Gummi gibt es für Damen, Herren und Kinder bereits ab 15€.

Juju Jellies 2 Outfit

Hier gibt es alle Infos zu den stylischen Gummisandalen mit Absatz: Juju Jellies

Holzclogs und Holzsandalen

Wenn ihr auf Gummi als Material verzichten könnt empfehle ich euch den Trendschuh des Jahres 2021 genauer anzuschauen. Denn an Holzclogs führt aktuell kaum ein Weg vorbei. Bei den meisten Modellen steht Nachhaltigkeit hoch im Kurs. Das macht Holzclogs zu einer ganz tollen Crocs Alternative. Holzschuhe bestehen im wesentlichen aus Holz und Leder und sind damit  ein nahezu vollständiges Naturprodukt. Optisch sind sie das Vorbild von Crocs, sehen durch die hochwertigen Materialien und meist weniger klobige Form wesentlich besser aus. Kaufen könnt ihr Holzclogs als Crocs Alternative für Damen, Herren und Kinder ab etwa 30€ bis zu 300€.

Sandgrens Clogs Holzclogs Malmö Nude 3

Holzclogs: Sandgrens

Ihr bekommt die Holzschuhe aber nicht nur in der klassischen vorne geschlossenen Clogsform, sondern auch als richtig stylische Holzsandalen in vielen Varianten. Ich mag hier besonders gerne meine Holzsandalen von me&myClogs. Diese sehen zu jeder Jahreszeit richtig gut aus, egal ob klassisch Barfuß oder mit hohen Socken im Frühling und Herbst. Auch bei dieser Alternative zu Crocs steht Nachhaltigkeit weit oben im Kurs. Holzsandalen gibt es in der Regel für Damen und Mädchen ab 50€ bis 300€

me&myClogs Annika Socken

Holzsandalen: me&myClogs

Hier gibt es alle Infos zu Holzclogs und Holzsandalen: Holzclogs – bequeme und stylische Schuhe

Korkclogs und Korksandalen

Clogs mit Korksohle sind die gängigste Alternative zu Crocs. Egal ob es das Original von Birkenstock in Form der beliebten Birkenstock Boston sein soll, oder ein anderer günstigerer Hersteller. Mit dem Holzclogs Trend werden auch die gemütlichen Korkschuhe salonfähig. So verlassen sie ihr gewohntes Territorium als Hausschuhe und dürfen an die frische Luft. Die Grundform ist meist sehr ähnlich. Am Ende sind es Details die zwischen den einzelnen Herstellern entscheiden. Je nach Hersteller bekommt ihr Clogs für die ganze Familie ab 30€ bis um die 180€.

Ebenfalls erwähnen möchte ich hier auch noch die offenen Korksandalen. Wie bei den Clogs gilt auch hier, neben Marktführer Birkenstock gibt es viele weitere Hersteller, die mal mehr mal weniger nah an das Original heran reichen. Ihr profitiert davon und bekommt eine riesige Auswahl für jedes Budget und jeden Geschmack. Auch hier findet ihr Modelle für Damen, Herren und Kinder. Die Preise reichen von 10-100€.

AFS-Schuhe Birkenstock Arizona Alternative Vergleich

Korksandalen: Birkenstock und AFS-Schuhe

Hier gibt es unseren großen Birkenstock Guide: Birkenstock – der große Guide

Und hier gibt es die besten Birkenstock Alternativen im Überblick: Birkenstock Alternativen – der große Überblick

Das waren die besten Crocs Alternativen. Welche ist eure Alternative? Scheibt es uns in die Kommentare!