Holzclogs – bequeme und stylische Schuhe

Holzclogs – bequeme und stylische Schuhe

Holzclogs – ein neuer Trend?

Clogs aus Holz sieht man zur Zeit noch sehr selten. Dabei entwickelt sich die aktuelle Mode immer weiter in diese Richtung, was wohl wie wir glauben, irgendwann zu einem neuen Trend führen wird. Wenn es also so weit ist, ihr habt sie zuerst bei uns im Blog gesehen 😉 . Nachdem wir mit  Birkenstock Clogs schon einige schöne Fotoideen umsetzen konnten geisterte mir schon eine Weile der Gedanke im Kopf herum, dass sich mit Holzclogs noch viel mehr machen lässt. Das sind tolle Schuhe die sich zu jeder Jahreszeit und zu sehr vielen Gelegenheiten tragen lassen, egal ob draußen oder auch drinnen als Hausschuhe. Dazu kommt, dass ihr diese Schuhe ähnlich wie Gummistiefel oder die bereits genannten Birkenstock in allen möglichen Farben und oft mit schönen Mustern finden könnt.

Was die Form angeht sehen sich die meisten Modelle sehr ähnlich. Einige haben noch einen Fersenriemen, der sich umklappen lässt um die Schuhe hinten ohne Riemen zu tragen, meistens gibt es aber nur einen Zierriemen der sich eben nicht zur Ferse umklappen lässt. Einige Modelle haben auch einen richtigen hohen Absatz, in der Regel sind Clogs aber darauf ausgelegt bequem tragbar zu sein.

Holzclogs sind in allen Größen sowohl für Frauen als auch für Männer verfügbar. Auch für Kinder gibt es eine ordentliche Auswahl, so dass für jeden etwas dabei sein sollte. Diese Schuhe sind also auch für euch geeignet wenn ihr kleine Füße habt und Untergrößen tragt. Wir wurden bei der Marke Sanita aus Dänemark im Internet bei Amazon fündig. Ihr findet auch einige Onlineshops die sich speziell auf das Thema Holzclogs spezialisiert haben wie zum Beispiel Rügenclogs oder Klox. Schuhgeschäfte die solche Schuhe führen sind uns vereinzelt in einigen Ostseebädern aufgefallen, wir können an dieser Stelle dazu aber nichts genaueres berichten, haltet einfach die Augen offen wenn ihr dort unterwegs seid und Interesse habt.

Unsere ersten Clogs

Bisher hatten wir mit diesen Schuhen noch gar keine Erfahrung gesammelt. Unsere hier vorgestellten Clogs von Sanita nennen sich EVA Kids und sind handgefertigt. Die Sohle besteht logischerweise aus Holz, um genau zu sein handelt es sich um Lindenholz. Für guten Halt sorgt eine harte Gummischicht unterhalb des Holz. Oben bestehen die Schuhe aus rotem Lackleder und verfügen über eine Zierschnalle die die an sich recht einfach gestalteten Clogs wie wir finden optisch deutlich aufwerten. Auch das recht dunkle Holz macht einen hochwertigen Eindruck.

Holzclogs Clogs Sanita

Da die meisten von euch wahrscheinlich bisher keine Holzschuhe getragen haben, kommen wir zur Frage wie diese sich überhaupt anfühlen? Anfangs sehr ungewohnt, weil sehr hart. Die Schuhe sind, da sie nun mal aus Holz gemacht sind, starr. Allerdings ist die Sohle anatomisch geformt, so dass sich der Fuß trotzdem gut abrollt. Nach wenigen Schritten gewöhnt ihr euch daran. Zu Mindest erstmal für kürzere Strecken. Der Fuß muss sich bei weiteren Strecken auf das Holz einstellen. Der positive Effekt ist auf jeden Fall, dass die Füße trainiert werden beim Gehen. Das Tragen der Holzclogs ist also auch gesund. Insgesamt würden wir das Tragegefühl als sehr angenehm und bequem bezeichnen, allerdings werden die Füße dann auch schnell müde. Wenn ihr euch solche Clogs kauft übertreibt also nicht gleich.

Wie tragt ihr Clogs am Besten?

Jetzt noch ein paar Anregungen wie ihr eure Clogs in verschiedenen Lebenslagen tragen könnt. Ihr werdet in Zukunft hier regelmäßig neue Outfits finden, denn Holzclogs sind sehr vielseitig.

Zu Hause

Holzclogs Clogs Outfit 1

Schön kuschelig warm mit Leggings und dicke Socken wird es, zusammen mit den Clogs, richtig gemütlich. Ein tolles Outfit für zu Hause nachdem ihr aus der Kälte oder Nässe daheim ankommt. Dazu noch einen wunderbaren warmen Tee und ein gutes Buch, so lässt es dich doch aushalten. Die Kombination aus den dicken Socken und den Clogs die durch die Holzsohle immer eine angenehme Grundwärme haben, sorgen dafür, dass die Kälte ganz schnell aus euch raus ist.

Holzclogs Clogs Outfit 4

Holzclogs sind also tolle und besonders außergewöhnliche Hausschuhe und eine super Alternative zu Birkenstock Clogs. Probiert es doch mal aus.

Frühling und Herbst

Holzclogs Clogs Sanita Frühling 1

Auch draußen lassen sich die Schuhe super in Szene setzen. Hier haben wir einen Look für euch, den ihr auch an kälteren Tagen gut tragen könnt. Die Latzhose passt absolut zum rustikalen Look der Schuhe. Die leichte Jacke dazu hält euch warm. Genau wie die Strumpfhose, die auch gerne noch etwas dicker sein darf. Wenn euch trotzdem noch kalt wird könnt ihr auch noch ein paar warme Socken zu euren Holzclogs anziehen.

Holzclogs Clogs Sanita Frühling 2

Passend zum Herbst möchten wir euch auch noch ein besonderes Outfit zeigen. Wir kombinieren die Holzclogs mit warmen Overkneesocken und einer stylischen karierten Shorts. Dazu kommt noch ein angesagter Trenchcoat, damit seid ihr auch für kühle Tage optimal gerüstet und könnt eure Clogs auch noch lange tragen.

Sanita Holzclogs Herbst

Sommer

Der Sommer ist natürlich auch eine tolle Gelegenheit eure Holzclogs zu tragen. Das haben wir natürlich auch getan und hatten viel Spaß damit. Wir haben sie mit einem schwarzen Sommerkleid kombiniert. Wie ihr jetzt seht lassen sich die Holzschuhe natürlich auch ganz wunderbar barfuß tragen.

Holzclogs Sanita

Wir hoffen euch gefallen unsere Anregungen- In naher Zukunft werden wir sicher noch ein paar sommerliche Looks hinzufügen. Einen weiteren Look findet ihr in unseren neuen Artikel Schuhe in Untergrößen – Rot in allen Lebenslagen, hier zeigen wir euch wie toll die Sanita Holzclogs auch im Sommer aussehen.

Habt ihr selbst Holzclogs oder könnt ihr euch vorstellen überhaupt welche zu tragen? Schreibt doch mal einen Kommentar dazu, wir freuen uns über euer Feedback.

Ein Gedanke zu „Holzclogs – bequeme und stylische Schuhe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: