Sandgrens Holzclogs aus Småland, Schweden

Clogs aus Holz entwickeln sich gerade zum nachhaltigen Sommertrend. Grund genug euch mit Sandgrens Clogs einen weiteren spannenden Hersteller vorzustellen und in diesem Erfahrungsbericht natürlich ausführlich zu testen.

Die Firma Sandgrens wurde in den frühen 1900er Jahren in Småland, Schweden gegründet und stellt seit dem Holzclogs her. Das Sortiment umfasst eine große Auswahl Holzschuhe für Damen und Herren. Für Kinder und Damen mit Untergrößen gibt es bisher leider keine Auswahl. Sandgrens Clogs werden bis heute von Hand in Schweden gefertigt.

Bestellen könnt ihr die Sandgrens Holzclogs über den offiziellen Onlineshop, der aber nur auf Englisch vorhanden ist. Geliefert wird natürlich trotzdem auch nach Deutschland, es werden aber auch knapp 23€ Versandkosten fällig. Der Versand erfolgt aus Schweden und dauerte trotz der aktuell üblichen Verzögerungen nur ein paar Tage. Bezahlen könnt ihr bequem mit den üblichen Methoden wie PayPal.

Mehr als ordentliche Clogs Auswahl

Bei der vorhandenen Auswahl kommen, wie üblich, vor allem Damen voll auf ihre Kosten. Neben den klassischen hinten offenen Clogs, bekommt ihr auch geschlossene Modelle, Holzsandalen und Holzstiefel bzw. Holzstiefeletten.

Die verfügbaren Größen liegen in der Regel zwischen 35 und 42. Vereinzelt aber sogar bis 45. Auch wenn ihr euch zwischen einigen Farben entscheiden könnt sind diese alle samt im Spektrum der Naturfarben zu finden. Dafür habt ihr die Wahl zwischen drei Absatzhöhen, so solltet ihr die richtige Variante für euren Einsatzzweck finden.

Bei den Herren beschränken sich die Modelle auf klassische Clogs und geschlossene Schuhe in verschiedenen Ausführungen. Die Farben sind ganz ähnlich wie bei den Damen. Dafür bekommt ihr nur eine Absatzhöhe, die die meisten Männer von euch zufriedenstellen sollte. Die Größen fangen bei 41 an und gehen bis 47.

Sandgrens Clogs Holzclogs Malmö Nude 1

Die verwendeten Materialien

Das verwendete Leder besteht entweder aus mit Naturstoffen gegerbten Leder bei dem keine Chemikalien verwendet wurde oder chemisch behandeltem Nubukleder. Neben der Optik unterscheiden sich die beiden Lederarten darin, dass das natürliche Leder anfangs deutlich härter ausfällt. Da gleich sich mit zunehmenden Tragen immer weiter an. Trotzdem kann die Eingewöhnungsphase deutlich länger sein.

Als Holz kommen beim niedrigen und mittleren Absatz leichtes europäisches Lindenholz zum Einsatz. Dieses Holz wird nicht so warm und ist atmungsaktiv, was gerade im Sommer gut für das Fußklima ist. Für den hohen Absatz nutzt Sandgrens spanisches Pinienholz, was ebenfalls leicht ist, aber auch etwas empfindlicher für Kratzer.

Alle Holzfußbetten sind anatomisch geformt, aber je flacher der Absatz desto gesünder sind eure Clogs. Letztendlich sind die High Heel Holzclogs aber immer noch besser als die üblichen Standard Pumps und machen trotzdem ordentlich was her.

Unsere Sandgrens Clogs

Da es wie bereits oben beschrieben bei Sandgrens Holzclogs nur für Damen und Herren gibt und eben nicht in kleinen Größen, testen wir zunächst ein Herrenmodell für euch. Aber keine Sorge, auch ihr Damen dürft gerne weiterlesen. Denn letztendlich sind die Designs zwar geringfügig anders oder direkt unisex, aber die Eigenschaften die wir im Test herausstellen dürften die gleichen sein. So bekommt ihr alle unabhängig vom Geschlecht einen sehr guten Eindruck von den Holzschuhen.

Sandgrens Malmö

Kommen wir also zu den von uns getesteten Sandgrens Malmö Clogs. Das chemikalienfrei gegerbte Leder ist in der Farbe Nude. Was nichts anderes heißt als Naturleder. Wir finden die Farbe kommt mit dem hellen Lindenholz sehr schön zur Geltung. Vom Schnitt her sind die Holzschuhe im klassischen Clogsdesign gehalten. Verfügbar sind die Malmö von Größe 41 bis 47 in aktuell 12 verschiedenen Farbvariationen. Wir haben uns gemäß der Größentabelle vom Hersteller für Größe 44 entschieden. Die Holzsohle ist natürlich anatomisch geformt und damit gut für die Füße.

Sandgrens Clogs Holzclogs Malmö Nude 3

Hier geht es direkt zu den vorgestellten Herren Clogs: Sandgrens Malmö im offiziellen Onlineshop

Die optisch fast identische Damenvariante die es dann auch ab Größe 35 zu kaufen gibt nennt sich Tokyo. Der Unterschied zwischen dem Damen- und dem Herrenmodell ist ausschließlich die Weite, da Frauen in der Regel schmalere Füße haben und so der Halt besser ist. Alternativ gibt es dann noch eine Version für euch Damen mit höherem Absatz die sich Maya nennt.

Sandgrens lässt sich die Schuhe aber auch ordentlich bezahlen. Für unser Paar werden normalerweise knapp 185€ fällig. Damit bewegen sich die Preise im fast Bereich von Sven Clogs. Entsprechende Individualisierungen sind aber nicht möglich.

Die eher klassische Optik und auch die Stabilität der Sandgrens Malmö wird durch einen Lederstreifen in Farbe der Schuhe aufgewertet. Auf diesen ist, als optisches Highlight, auch ein kleines Eulenlogo geprägt. Einen Fersenriemen gibt es nicht. Wenn ihr wert auf diesen legt schaut euch das Modell Nybro als Alternative für Männer an. Für Damen gibt es sogar diverse Modelle mit Fersenriemen.

Unser Ersteindruck

Zunächst fiel uns direkt die extrem saubere Verarbeitung auf. Die Sandgrens Holzclogs setzen sich hier locker ins Spitzenfeld unserer bisherigen Modelle. Das angesprochene Leder ist wirklich sehr hart. Hier empfehlen wir euch nicht direkt draußen los zu laufen, sondern die Clogs zunächst, wenn möglich, zu Hause einzulaufen. Es kann euch auch helfen die Schuhe mit Socken zu tragen.

Die von uns bestellte Größe 44 passt wirklich gut und die Passform ist direkt angenehm. Die Holzschuhe sitzen sicher und fest am Fuß. Das Gewicht ist tatsächlich eher leicht, was den Tragekomfort noch besser macht. Die geklebte Gummisohle ist ziemlich leise, wenn auch nicht lautlos. Damit eignen sie sich aber für die meisten Böden in der Wohnung oder dem Haus und damit auch als Hausschuhe.

Sandgrens Clogs Malmö Holzclogs Balkon Garten Hausschuh

Zu Mindest in der Wohnung und auf unserem großen Balkon ist auch der Halt der Gummisohle gut und sicher. Unsere Eindrücke von draußen reichen wir euch möglichst schnell nach. Die Clogssaison geht ja auch gerade erst richtig los!

Sandgrens Malmö Clogs draußen

Bevor ich zu meinen Erfahrungen mit den Sandgrens Clogs draußen komme, möchte ich euch zunächst mein ganz einfaches Lieblingsoutfit zu Holzclogs zeigen. Da ich immer häufiger gefragt werde wie man die Clogs als Mann tragen kann, zeige ich es euch hier. Eine normale recht eng anliegende dunkle Jeans, eine graue Strickjacke und je nach Laune ein Shirt meiner Wahl drunter. Das passt perfekt zu den Clogs und ist völlig alltags tauglich.

Auf dem Foto könnt ihr übrigens auch wunderbar sehen, dass die anfangs noch sehr hellen Sandgrens Malmö durch die Sonneneinstrahlung deutlich dunkler geworden sind.

Sandgrens Malmö Clogs Outfit Herren

Dann wollen wir mal los legen. Ich kann mit den Holzschuhen sehr gut laufen. Sie sitzen fest und sicher am Fuß und die Gummisohle ist erstaunlich griffig. Die Lautstärke beim Gehen ist auch, wie ich schon drinnen festgestellt hatte, erfreulich leise. Das sehr harte Leder machte mir weniger Probleme als befürchtet, aber es bleibt dabei, die Holzclogs brauchen eine gewisse Eingeh-Zeit. Wenn ihr es übertreibt fangt ihr euch ganz schnell eine Blase ein.

Sandgrens Malmö Clogs Test draußen

Selbst im nahe gelegenen Park mit seinen teilweise unbefestigten Wegen hatte ich immer guten Halt. Clogs sind natürlich trotzdem keine Wanderschuhe, aber viele von euch tragen die Holzschuhe ja auch gerne bei der Gartenarbeit oder draußen in der Natur. Das Tragegefühl ist bei dieser Art Schuhen immer sehr individuell, aber für mich sind meine Sandgrens Malmö meine aktuellen Favoriten. Ich hoffe, dass das auch so bleibt bis sie richtig eingetragen sind.

Dieser Artikel wird natürlich ständig von uns erweitert mit weiteren Praxiserfahrungen und Fotos. Euch gefallen die Sandgrens Clogs und ihr möchtet mehr zum Thema erfahren? Dann werft jetzt einen Blick in unseren großen Holzclogs Guide mit allem was ihr zum Thema wissen müsst!