Hohe Gummistiefel für Damen und Kinder

Hohe Gummistiefel sind die absoluten Klassiker und in unzähligen Varianten zu finden. Wir haben für euch unsere schönsten Modelle herausgesucht die wir euch in diesem Artikel näher vorstellen wollen. Dabei unterteilen wir in einen Teil mit hohen Damen- und Kindergummistiefeln und dem zweiten Teil mit hohen Herrengummistiefeln. Die meisten Gummistiefelmodelle sind aber eh mehr oder weniger unisex. Fangen wir also mit Damen und Kindern an. Wie fast üblich haben die Damen die größte Auswahl. Bei Kindern sind hohe Gummistiefel meist etwas kürzer als bei Erwachsenen. Da wir hier im Blog ja in der Regel Untergrößen testen und somit auch die Kindermodelle fassen wir beides zusammen.

Méduse Flambor

Der kleine französische Hersteller Méduse hat unser Herz im Sturm erobert mit den wahnsinnig schönen Gummistiefeln im Reitstiefellook. Diese sehen fast aus wie normale hohe Lederstiefel und passen von daher zu nahezu jedem Outfit und zu jeder Jahreszeit. Kaufen könnt die hohen Gummistiefel von Größe 28 bis 42 in vielen bunten Farben oder wie wir klassisch in schwarz.

Meduse Gummistiefel Kleid 1

Selbst zum Bürooutfit könnt ihr die Gummireitstiefel optimal kombinieren. Das macht sie zu richtig vielseitigen Stiefeln die sich perfekt in den Alltag integrieren lassen.

Gummistiefel im Büro Meduse 2

Hier findet ihr den ausführlichen Test: Méduse Flambor

Hunter Tall/Kids

Die Kinder- bzw. Untergrößenversion der klassischen Hunter Gummistiefel nennt sich Kids und ist in den Größen 31-37 zu bekommen. Die Damenversion der hohen Hunter Tall ist von Größe 35/36 bis 43 erhältlich. Die Hunter Tall sind noch etwas höher was den Schaft angeht und verzichten auf den Reflektorstreifen an der Rückseite. Beide Modelle gibt es in vielen verschiedenen Farben.

Hunter Gummistiefel Festival 1

Bei uns kommen diese hohen Gummistiefel als Allrounder zum Einsatz. Egal ob zum Shoppen in der Stadt, für die Arbeit oder zum Wandern in Schottland in den Highlands. Wir hatten sie schon überall dabei.

Hunter Kids Gummistiefel Edinburgh Dean Village 3

Hier findet ihr den ausführlichen Test: Hunter Tall und Kids

Hohe Gummistiefel für Herren

Auch für Männer gibt es einiges an hohen Gummistiefeln. Wir stellen euch hier absolute Klassiker und auch völlige Exoten vor. So bekommt ihr einen optimalen Überblick über die Auswahl da draußen.

Hunter Balmoral 2

Die sehr hohen Hunter Balmoral sind die Gummistiefel fürs grobe des britischen Kultherstellers. Sie gibt es ab Größe 39 bis 47. Damit seid ihr vor allem auf dem land optimal aufgehoben. Hunter legt viel wert auf die Geländetauglichkeit bei diesem technisch ausgefeiltem Modell aus der Field Reihe.

Hunter Balmoral 2 Schnee

Ihr müsst aber kein Überlebenstraining in einem abgelegenen Fleck Erde mitmachen um Spaß mit den hohen Gummistiefeln zu haben. Auch für den Sonntagsspaziergang im Wald sind sie eine gute Wahl und selbst am Strand hatten wir sie schon im Einsatz.

Hunter Balmoral 2 Gummistiefel Lelkendorf Haustierpark 2

Hier findet ihr den ausführlichen Test: Hunter Balmoral 2

Hunter Tall

Nachdem wir bereits bei den Damen schon einen Blick auf die hohen Hunter Tall geworfen haben dürfen sie auch bei den Männern nicht fehlen. Auch hier gilt, dass ihr sie im Prinzip überall tragen könnt. Die Auswahl ist zwar wesentlich weniger bunt, aber dafür gehen die Größen von 39 bis 47. Der hohe Schaft ist für schlanke und normal gebaute Beine optimal. Herren mit kräftigen Beinen greifen zur verstellbaren Variante.

Hunter Gummistiefel Paar Ostsee

Hier findet ihr den ausführlichen Test: Hunter Tall

Aigle Parcours 2 Vario Outlast

Auch Aigle kann hohe Gummistiefel bauen und das richtig gut. Mit den Aigle Parcours 2 Vario Outlast bekommt ihr die wohl besten Wandergummistiefel auf dem Markt. Die Schaftweite lässt sich einstellen. Das spezielle Outlastfutter ist thermoregulierend und ermöglicht euch angenehmes Tragen der hohen Stiefel vom Winter bis in den Sommer. Durch die tolle Dämpfung geht ihr in jedem Gelände bequem, trotz des hohen Gewichts. Kaufen könnt ihr die Aigle Gummistiefel in den Größen 39-50.

Aigle Parcours Winter Pfütze

Hier findet ihr den ausführlichen Test: Aigle Parcours 2 Vario Outlast

Aigle Start

Die hohen Aigle Start Gummireitstiefel sind sicherlich absolute Exoten was Gummistiefel für Herren angeht. Da diese nur noch in Restbeständen auf dem Markt sind zeigen wir euch dieses Modell hier exemplarisch für andere. Dank des sehr hohen meist sehr eng anliegenden Schaft bleiben eure Füße garantiert trocken. In unserem Alltagstest haben sie sich als gute Alternative den den Strandausflug herausgestellt.

Aigle Start Gummireitstiefel Travemünde 2

Hier findet ihr den ausführlichen Test: Aigle Start Gummireitstiefel

Euch interessieren auch andere Schafthöhen oder allgemeine Informationen rund um das Thema Gummistiefel? Dann werft jetzt schnell einen Blick in unseren Gummistiefel Guide in dem ihr alles was ihr wissen müsst erfahrt. Zusätzlich haben wir wie im Artikel bereits verlinkt viele ausführliche Tests auf unserer Seite für euch.