Die gefütterten Aigle Wandergummistiefel für Damen

Auch wenn die bereits von uns getesteten Aigle Wandergummistiefel Unisex und damit auch für Damen gedacht waren, sind diese nicht für alle Frauen geeignet. Denn sie fallen recht weit und klobig aus. Der Fokus der Entwicklung lag eben auf Männern. Deshalb stelle ich euch in diesem Artikel mit den Aigle Aigletine Wandergummistiefel speziell für Damen vor!

Alle Infos zu unseren weiteren Aigle Gummistiefeln bekommt ihr hier: Aigle Gummistiefel

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Kurzvorstellung. Das bedeutet, dass wir hier Gummistiefel unter die Lupe nehmen die es nicht in unserer Größe gibt. Wir können euch also keine Praxiserfahrung bieten, aber unsere Expertise aus über 80 ausführlichen Gummistiefel Tests. So können wir euch einen guten Ersteindruck der Gummistiefel liefern, denn viele Eigenschaften sind auch so erkennbar. Das machen wir um euch einen Überblick über noch mehr Gummistiefelmodelle geben zu können die wir besonders spannend finden.

Aigle Aigletine Fur 2 Damen Gummistiefel gefüttert Test

Wie in der Einleitung bereits erwähnt handelt es sich bei den Aigle Aigletine um ein reines Damenmodell. Das seht ihr auch an den Größen. Denn diese beginnen bei 35 und enden mit Größe 41. Bei den Farben geben sich die Aigle Damengummistiefel eher klassisch. Neben einfachem Schwarz bekommt ihr auch noch ein dunkles Blau mit braunen Kontrastelementen und ein sehr dunkles Braun. Der Preis der normalen Aigle Aigletine liegt bei 130€. Ich stelle euch hier aber die wintertaugliche warm gefütterte Variante Aigle Aigltetine Fur vor. Diese kostet regulär 145€. Damit bewegen wir uns schon im preislichen Premiumsegment.

Aigle Aigletine Gummistiefel – Wo kaufen?

Aigle Aigletine Gummistiefel dürften in klassischen Ladengeschäften eher selten sein. Ihr könnt aber bei eurem Aigle Händler durchaus Glück haben. Deutlich einfacher geht es natürlich Online. Hier gibt es zum einen den offiziellen Aigle Onlineshop, der euch natürlich immer die volle Auswahl bietet.

Zum anderen bekommt ihr die Aigle Aigletine in der gefütterten und ungefütterten Variante ganz wunderbar bei Amazon zu kaufen. Aktuell gibt es die gefütterten Damengummistiefel sogar mit allen Prime Vorteilen. Also unter anderem dem schnellen kostenlosen Versand.

Hier geht es direkt zu den Aigle Aigletine Fur bei Amazon: Hier bequem bei Amazon shoppen! (Dies ist ein Amazon Affiliatelink*)

Und hier gibt es die ungefütterten Aigle Aigletine bei Amazon: Hier bequem bei Amazon shoppen! (Dies ist ein Amazon Affiliatelink*)

Die Details zu den Aigle Aigletine Gummistiefeln

Wie bei den hochwertigen Aigle Gummistiefeln für Damen üblich werden auch die Aigle Aigletine von Hand in Frankreich hergestellt. Damit sind kurze Transportwege und ordentliche Arbeitsbedingungen garantiert. Beim material gibt es, ebenfalls wie beim französischen Hersteller üblich Naturkautschuk. Das natürliche Gummi ist in der Regel ökologischer in der Herstellung als künstliches Gummi. Damit machen die Outdoor Damengummistiefel hier schon mal alles richtig.

Aber wie sieht es bei der Verarbeitung aus? Die fällt gewohnt gut aus, vor allem wenn man bedenkt, dass da ein Mensch in Handarbeit am Werk war. Das natürliche Gummi ist extrem hochwertig und absolut fehlerfrei. Alle Schnitte und Kanten sitzen so wie sie sollen. Ihr bekommt also einen sehr ordentlichen Gegenwert für euer Geld.

Die Gummimischung ist sehr flexibel und geschmeidig, bietet euch aber auch Stabilität. Der hohe Schaft steht von alleine und knickt auch nicht ein. Im Fußbereich ist das Gummi für noch mehr Halt auch etwas verstärkt. Der anatomisch geformte Schaft passt sich also gut ans Bein an. Damit seid ihr vor allem bei längeren Touren bequem unterwegs. Die Schaftweite fällt nicht wahnsinnig weit aus, sollte aber in den meisten Fällen passen. In der Fur Variante müsst ihr aber noch das dicke Futter bedenken. Mittels einer Schnalle könnt ihr den Schaft im oberen Bereich noch etwas in der Weite anpassen.

Noch mehr wandertaugliche Gummistiefel findet ihr hier in der Übersicht: Gummistiefel beim Wandern

Aigle gefütterte Damengummistiefel Aigletine Fur Outdoor Wandern

In der auf den Fotos zu sehenden Größe 35 beträgt die Schafthöhe ordentliche 37,5 cm, die Schaftweite liegt bei etwa 34 cm und der kleine Absatz ist 3 cm hoch.

Ich habe hier ja die warm gefütterten Aigle Aigletine, hier ist ein kuscheliges Kunstpelzfutter verarbeitet. Es ist hier in Schwarz gehalten, kann aber bei anderen Farben auch mal hell sein. Die Variante der Damengummistiefel ohne Fur kommt mit dem normalen dünnen Aigle Stofffutter.

Bei der Sohle zeigt sich ein größerer Unterschied zu den klassischen Wandergummistiefeln der Parcours Reihe. Auch wenn Aigle auf der offiziellen Seite den Aigletine einen urbanen Style attestiert, sehe ich diese Gummistiefel eher draußen in der Natur. Trotzdem fällt das Profil hier weniger grob aus als bei den Parcours. Wenn ihr in das richtig schwere Gelände möchtet kommt ihr wohl nicht um Aigles Schwergewicht herum. Diese gibt es ja auch ab Größe 36. Bei den Aigletine müsst ihr auch auf die Dämpfung in der Ferse verzichten, die gerade bei sehr langen Wanderungen angenehm ist. Trotzdem ist die Sohle der Damenstiefel von Aigle auch sehr griffig und lässt sich darüber hinaus auch noch ordentlich beim Ausflug an den Strand tragen. Die Innensohle ist ebenfalls warm gefüttert bei den Aigletine Fur, sitzt aber auch fest in den Outdoorgummistiefeln.

Aigle Aigletine Sohle Vergleich Aigle Parcours

Ein Blick auf das Design darf nicht fehlen, denn mit den dicken und klobigen Aigle Parcours macht der Shoppingtrip in der Stadt wenig Spaß. Da passen die Aigle Aigletine schon besser in die Modewelt. Sie sind logischerweise auch nicht die schlanksten Gummistiefel da draußen, aber es ist auch nicht Lederstiefel so. Der Schnitt ist wunderbar feminin und verzichtet auf großes Drum Herum. Die Schnalle sorgt für ein optisches Highlight. ich mag auch sehr, dass der Schaft außen etwas höher ausfällt als innen. Das hat etwas von einem Reitstiefel und wirkt dann doch direkt eleganter. Gerade zum Rock mit warmer Strumpfhose stelle ich mir die Aigle Aigletine sehr stylisch vor.

Fazit

Ein weiteres Mal enttäuscht mich Aigle nicht, im Gegenteil. Ihr bekommt hier ein paar sehr schöne Gummistiefel für eure Outdoor Aktivitäten, die aber auch eine gute Figur in der Stadt machen. Mit dem warmen Futter das auch noch absolut Winter tauglich. Die Qualität rechtfertigt den hohen Preis absolut, da gibt es hier in meiner Kurzvorstellung nichts zu meckern. Auch darüber hinaus haben wir mit unseren Aigle Gummistiefeln bisher nur gute Erfahrungen in den Langzeittests sammeln dürfen.

Hier bekommt ihr die perfekten Gummistiefel für Damen, wenn ihr viel in der Natur unterwegs seid, aber trotzdem nur ein Paar für alles haben möchtet.

Wenn ihr mehr zum Thema Gummistiefel erfahren möchtet findet ihr alle Infos gesammelt in unserem großen Gummistiefel Guide. Außerdem möchten wir euch unsere zahlreichen ausführlichen Gummistiefel Tests empfehlen. Da ist für alle etwas dabei!

(*Ein Affiliatelink ist ein Link über den ihr ein Produkt erwerben könnt. Bei Kauf eines Produktes über diesen Link erhalten wir eine Provision. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten!)