Sanita Holzclogs waren meine aller ersten Clogs die ich überhaupt hatte. Da um diese Clogs herum der eigentlich Guide gewachsen war, gab es dazu bisher keinen eigenen Test. Das möchte ich jetzt ändern, denn es wäre schade, wenn Sanita als Hersteller untergeht und ich möchte euch zusätzlich noch ein ganz besonderes Sanita Modell kurz vorstellen!

Sanita – Wer ist das?

Sanita ist bei uns in Deutschland einer der bekanntesten und alt eingesessensten Holzclogs Hersteller überhaupt. Das Unternehmen wurde im Jahr 1907 in Dänemark gegründet. Angefangen hat alles mit ein Paar lokalen Geschäften die Sanita Clogs verkauften. Von dort breitete sich die marke im Laufe der Zeit nach Europa und bis in die USA aus. Heute ist Sanita einer der größten Holzschuhhersteller überhaupt.

Sanita Clogs – wo Kaufen?

Aufgrund der großen Verbreitung findet ihr Sanita immer mal wieder in Schuhgeschäften. Mit der wachsenden Clogs-Begeisterung wird das aber auch noch mehr werden. Am einfachsten könnt ihr eure Sanita Clogs online kaufen. Entweder im offiziellen Onlineshop, der aber saftige 9€ Versandkosten verlangt oder viele der Modelle ganz bequem auch bei Amazon.

Holzclogs Clogs Sanita

Sanita Holzclogs jetzt bequem Shoppen!

Hier könnt ihr Sanita Clogs für Damen, Herren und Kinder bei Amazon kaufen:

(Dies ist ein Amazon Affiliatelink*)

Jetzt Shoppen!

Alternativ könnt ihr hier noch einen Blick in den offiziellen Onlineshop werfen: Sanita Onlineshop

Die Auswahl

Sanita Clogs gibt es für Damen, Herren und Kinder. Ihr könnt also eure ganze Familie mit den Holzschuhen ausstatten! Die Größen für Damenmodelle beginnen bei Größe 35 und enden bei Größe 42. Bei den Herren geht es mit Größe 40 los und endet bei Größe 48. Zu guter Letzt noch die Kindergrößen die bei Größe 24 los gehen, bei Größe 35 ist dann Schluss.

Wenig überraschend ist die Auswahl für Damen am größten. Trotzdem sind die einzelnen Clogs Modelle eher klassisch gehalten. Davon gibt es aber viele Varianten in unterschiedlichsten Farben. Trotzdem findet ihr auch ein Sanita Clogs Modell mit hohem Absatz oder ein Paar flache Mary Jane Clogs. Neben klassischen Holzclogs gibt es eine wirklich schöne Auswahl an Stiefelclogs.

Zu guter Letzt gibt es neben Holzschuhen auch noch eine kleine Auswahl an Gummistiefeln. Diese werden wir sicher auch mal noch für euch testen. Sanita Gummistiefel bekommt ihr für Dmaen, Herren und Kinder.

Meine Sanita Clogs

Ich hatte vorher mit diesen Schuhen noch gar keine Erfahrung gesammelt. Meine hier vorgestellten Clogs von Sanita nennen sich EVA Kids und sind handgefertigt. Es handelt sich also eigentlich um ein Kindermodell. Das macht aber, wie bei den meisten Holzclogs Herstellern, keinen großen Unterschied zu den Erwachsenenmodellen. Ihr dürft also auch mit großen Füßen weiterlesen und meine Eindrücke einfach übertragen.

Holzclogs Clogs Sanita

Die Sohle besteht logischerweise aus Holz, um genau zu sein handelt es sich um Lindenholz. Für guten Halt sorgt eine harte Gummischicht unterhalb des Holz, dadurch sind die beim gehen recht laut. Oben bestehen die Schuhe aus rotem Lackleder und verfügen über eine Zierschnalle, die die an sich recht einfach gestalteten Clogs, wie ich finde optisch deutlich aufwertet. Auch das recht dunkle Holz macht optisch einen hochwertigen Eindruck.

Aktuell gibt es bei Sanita tatsächlich keine Clogs in kleinen Größen zu kaufen, das wird aber wahrscheinlich Saison bedingt sein. Ich habe damals bei Amazon etwa 25€ dafür bezahlt. Der Standardpreis liegt für Sanita Kinder Clogs so bei etwa 40€.

Wie fallen Sanita Holzclogs aus? Meine EVA Kids Holzclogs passen mir wie angegossen und ich habe mich dabei natürlich für meine normale Schuhgröße entschieden. Auch die Weite ist so geschnitten, dass die meisten Füße angenehm Platz in den Sanita Clogs finden.

Ihr steht nicht komplett flach in den Holzschuhen, aber auch nicht sonderlich steil. Die Gewöhnung bzw. das Einlaufen kann aber eine Weile dauern, da das Leder sehr hart ausfällt. Lasst euch hier also Zeit um Scheuern zu vermeiden!

Die Verarbeitung

Sanita Clogs liegen preislich im oberen Mittelfeld, von daher erwarte ich schon eine ordentliche Verarbeitung. Auf den ersten Blick wirken die Holzclogs auch gut gemacht. Auch wenn sie laut Hersteller in Handarbeit entstehen wirken die Holzschuhe sehr clean und sauber gefertigt. Es fehlt ein wenig die individuelle Note dadurch, aber sieht natürlich sehr wertig aus.

Das Lackleder hat eine sehr gute Stärke und ist, wie schon erwähnt sehr fest und stabil. Es sind keinerlei Fehler zu erkennen. Gerade bei Lackleder fallen diese sonst schnell ins Auge. Das wird sich beim Tragen natürlich nach und nach ändern, aber ihr könnt ja auch mattes Leder wählen.

Die Metallnieten sind ebenfalls sehr sauber und gerade angebracht. Das ist zwar nur ein Detail stört aber optisch schon wenn diese krumm und schief ausfallen. Der typische Aufkleber um Fersenbereich ist aus hochwertigem Leder und unterstreicht somit den hochwertigen Eindruck.

Mein Ersteindruck

Der Ersteindruck war damals ja etwas schwierig, da die Sanita Holzclogs meine ersten waren. Mittlerweile hatte ich aber fast alle größeren Hersteller an den Füßen. Und ja, zusammengefasst könnte ich sagen, dass die Sanita Clogs einen positiven Eindruck hinterlassen. Allerdings sind es Holzclogs ohne Ecken und Kanten, sie fallen weder außerordentlich positiv noch negativ auf.

Zu den kleinen Schwächen zählt auf jeden Fall die sehr laute Sohle. Hier gibt es deutlich leisere Hersteller. Draußen ist das abseits der einen Tatsache, dass sie laut ist kein großes Problem. Wenn ihr eure Holzschuhe aber auch als Hausschuhe tragen möchtet werden eure Nachbarn wohl nicht begeistert sein.  Dafür ist der Halt sehr gut und die Abnutzung war sehr gering.

Holzclogs Sanita Outfit

Ich habe mich mit kurzen Strecken an die Clogs gewöhnt und fand das Tragegefühl dann sehr angenehm. Sie eignen sich als Alltagsclogs auf der Straße sehr gut. Die klassische Optik passt gut zum aktuellen Clogstrend. Das rote Lackleder fällt natürlich auf, aber mit einer schlechteren Farbe passen sie zu jedem Alltagslook.

Bleibt also abschließend zu sagen, aufgrund des guten Preis-/Leistungsverhältnisses macht ihr als Einsteiger mit Sanita nichts falsch. Es gibt aber modisch aufregendere Hersteller und Modelle da draußen.

Update – Sanita auch als stylische Stiefelclogs

Ihr könnt uns ja auch unterstützen indem ihr uns von unserer Amazon Wunschliste bestimmte Schuhe kauft, die wir euch dann vorstellen. Das hat eine anonyme Spenderin oder ein anonymer Spender hier getan. Vielen Dank dafür! Das traf sich auch deshalb sehr gut, weil ich ja parallel zu diesem Artikel auch den Stiefelclogs Artikel für euch geschrieben habe.

Diesen findet ihr hier: Stiefelclogs – das sind die schönsten Modelle!

Sanita Stiefelclogs Absatz Damen kniehoch

Ich hatte weiter oben ja noch angemerkt, dass die Sanita Clogs sehr klassisch ausfallen und sich optisch wenig trauen. Das trifft auf die hier zu sehenden Sanita Stiefelclogs so gar nicht zu. Es handelt sich um kniehohe Lederstiefel mit Holzsohle und hohem Absatz.

Das hat den Vorteil, dass die Stiefelclogs aussehen wie klassische hohe Absatzstiefel. Viele Modelle anderer Hersteller sehen stärker nach den eher klobigen Clogs aus. Der hohe 8cm Absatz macht die Holzstiefel besonders stylisch.

Das glatte Leder ist in einem dunkelblauen Metallic gehalten, das ist mal etwas ganz anderes und gefällt mir sehr gut. Es handelt sich bei den kniehohen Stiefeln um Schlupfstiefel ohne Reißverschluss. Der Schaft ist normal weit geschnitten, so dass die meisten Damen darin Platz finden.

Wenn euch mit dem hohen Absatz die reine Holzsohle an den Füßen zu viel ist liefert euch Sanita bei den Stiefeln gleich noch passende Einlegesohlen mit. Da es sie ja erst ab Größe 35 gibt, konnte ich sie nicht selbst tragen, aber sie fallen wohl recht klein aus!

Ihr bekommt Stiefelclogs bei Sanita in den klassischen Damengrößen ab Größe 35 bis Größe 42. Genau dieses Modell ist nur noch in Restbeständen zu haben. Die Preise liegen aber bei Stiefeln mit hohem Schaft in der Regel so bei 170€. Das geht für das Gebotene auch in Ordnung.

Sanita Stiefel Holzsohle Absatz

Sanita Stiefelclogs für Damen jetzt bequem Shoppen!

Hier gibt es die Sanita Stiefelclogs in Braun als Restbestand bei Amazon:

(Dies ist ein Amazon Affiliatelink*)

Jetzt Shoppen!

Der einzige wirkliche Kritikpunkt hier ist, dass die Gummisohle unsauber zugeschnitten ist, was optisch einfach unschön ist, aber im Alltag wohl kaum auffällt.

Sanita Clogs kombinieren – so gehts!

Ich kombiniere meine Sanita Holzclogs gerne zu lässigen Outfits. Sie funktionieren aber auch zu etwas eleganteren Looks ganz gut. Da Holzclogs vom Frühling, über Sommer, bin in den Herbst funktionieren könnt ihr sie immer wieder neu erfinden.

Holzclogs Clogs Sanita Frühling Outfit 1

Ein solcher Look für warme Frühlings- oder Herbsttage ist dieser hier. Das Sanita Clogs Outfit trage ich mit einer schwarzen Strumpfhose um für warme Beine zu sorgen. Besonders gern mag ich dazu meine kurze Jeanslatzhose. Das Zusammenspiel der drei Teile ist einfach Klasse!

Dazu kommt ein einfaches weißes Shirt und eine dünne Strickjacke in weiß mit schwarzen Streifen. Wie ihr seht sind die knallig roten Clogs der einzige echte Farbklecks im Outfit und damit klar das Highlight. Absolut zurecht aber auch wie ich finde!

Holzclogs Sanita rot

Alternative passen die roten Holzclogs von Sanita aber auch zum kurzen schwarzen Kleid. Eigentlich passen sie zu fast jedem schwarzen oder weißen Sommerkleid. Die Besonderheit hier ist, dass das schwarze Minikleid schon eine recht elegante Note hat und trotzdem zu den Holzschuhen funktioniert.

Ihr möchtet mehr Infos zum Thema Holzclogs oder eine Übersicht all unserer bisher getesteten Modelle? Dann werft jetzt einen Blick in unseren großen Holzclogs Guide mit allem was ihr zum Thema wissen müsst!

(*Ein Affiliatelink ist ein Link über den ihr ein Produkt erwerben könnt. Bei Kauf eines Produktes über diesen Link erhalten wir eine Provision. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten!)