Da wir in letzter Zeit sehr häufig gefragt wurden ob Babunkers Sandalen eine gute Birkenstock Alternative seien, habe ich mir einfach mal ein Paar für euch bestellt. In diesem Test erfahrt ihr ob sich Babunkers im direkten Vergleich zu den originalen Birkenstock und zu anderen günstigen Alternativen gut schlagen!

Lesetipp! Noch mehr Herausforderer von Birkenstock findet ihr hier: Birkenstock Alternativen – der große Überblick

Babunkers – Geheimtipp aus Spanien?

Babunkers Jerez Herrensandalen

Bei Babunkers handelt es sich um einen spanischen Hersteller, der sich auf Birkenstock Alternativen, also Korksandalen spezialisiert hat. Die Herstellung der Babunkers Schuhe findet lokal in Spanien statt.

Welche Modelle gibt es?

Neben den Klassikern, die ihr im Original von Birkenstock kennt, bekommt ihr beim spanischen Hersteller auch einige recht eigenständige Modelle. Ihr könnt euch also entscheiden ob ihr euer liebstes Modell einfach günstiger möchtet oder mal was ganz Neues probieren möchtet.

Babunkers Sandalen Test

Neben den ganzen mehr oder weniger typischen Pantoletten mit unterschiedlich vielen Riemen, gibt es natürlich auch die angesagten Clogs. Auffällig ist auch noch, dass Babunkers gerade beim Schnallendesign gerne mal optisch neue Wege geht. Farblich biete Babunkers eine recht große Palette, wobei es insgesamt eher etwas gedeckter zu geht. Ein Paar knalligere bunte Farben findet ihr aber auch.

Preise und Größen

Ihr bekommt die Babunker Sandalen für Damen und Herren. Wenig überraschend ist das Damensortiment deutlich größer als das für die Herren. Zu kurz kommt hier aber trotzdem am Ende niemand. Die Damengrößen beginnen bei Größe 36 und enden bei Größe 42. Herrengrößen starten bei Größe 40 und bei Größe 46 ist dann Schluss. Damit sind die gängigsten Größen abgedeckt, aber nach unten und oben ist wenig Spielraum.

Bei den Preisen geht es relativ günstig zu,. Als Obermaterial kommt überwiegend echtes Leder zum Einsatz. Trotzdem liegen die Schuhe zwischen 44€ und 60€. Damit reihen sich die Spanier in etwa bei unseren bisherigen Topfavoriten aus Deutschland AFS-Schuhe und BOnova ein.

Babunkers – Wo kaufen?

Bisher könnt ihr eure Babunkers Sandalen in Deutschland ausschließlich über den offiziellen Babunkers Onlineshop bestellen. Dieser steht euch in englischer Sprache zur Verfügung, liefert aber versandkostenfrei nach Deutschland. Der eventuelle Rückversand, wenn die Schuhe euch nicht gefallen oder passen ist aber von euch selbst nach Spanien zu bezahlen. Eure Bestellung könnt ihr mit Kreditkarte bezahlen.

Babunkers Sandalen kaufen

Babunkers jetzt bequem Shoppen!

Hier gibt es die Babunkers Sandalen für Damen und Herren in offiziellen Onlineshop:

Wie fallen Babunkers Sandalen aus?

Da ich bisher nur ein Paar Banbunkers habe kann ich euch nicht 100% sicher sagen ob alle Modelle gleich ausfallen. Mein Paar fällt aber auf jeden Fall recht klein aus. Ich stehe in der Regel zwischen Größe 44 und 45. Bei originalen Birkenstock trage ich 44. Deshalb habe ich meine Babunkers Sandalen ebenfalls in 44 bestellt und sie sind hart an der Grenze zu zu klein.

Auch die Weite fällt schmal aus, insgesamt erinnert die Passform an die ebenfalls bereits hier getesteten Palado Sandalen.

Babunkers Zehenstegsandalen – mein Ersteindruck

Ich habe mich für ein Paar Babunkers Jerez in der Farbe Cuero, bzw. auf Deutsch Dunkelbraun, entschieden. Das sind Zehenstegsandalen, die optisch irgendwo zwischen Birkenstock Gizeh und Birkenstock Ramses stehen. Bedeutet, dass der Zehensteg etwas breiter als bei den Gizeh und etwas schmaler als bei den Ramses ausfällt.

Babunkers Sandalen Details

Die Zehenstegsandalen bekommt ihr aus echtem Leder. Der Preis für euer Paar Jerez liegt bei 44,16€. Die originalen Birkenstock Gizeh aus echtem Leder bekommt ihr je nach Ausführung ab 110€. Der Unterschied ist also gewaltig. Die ebenfalls vergleichbaren AFS-Schuhe 2107 aus Leder kosten aktuell 59,99€. Als reines Herrenmodell liegen die verfügbaren Größen zwischen Größe 40 und Größe 46.

Das Material und die Verarbeitung

Wie bereits oben erwähnt bekommt ihr eure Babunkers Sandalen aus echtem Leder. Das Material macht auch einen recht ordentlichen Eindruck. Im Vergleich zu Birkenstock fällt es ein wenig dünner aus, aber immer noch stabil genug. Interessanterweise ist das Leder mit einer Art dünnem Innenfutter aus Stoff ausgestattet. Ich denke das soll scheuern vorbeugen. Das habe ich so bisher bei keinem anderen Hersteller gesehen.

Babunkers Leder Qualität

Insgesamt macht die Verarbeitung einen guten Eindruck für den recht günstigen Preis. Allerdings wurde einer meiner Schuhe mit einem oberflächlichen Kratzer oder Schnitt im Leder geliefert. Das sollte natürlich nicht passieren und ist schade, weil der Rest ja durchaus passt.

Die Korksohle fällt bei den Babunkers Jerez dünner aus als bei Birkenstock und AFS-Schuhe. Das muss erstmal nicht schlimm sein, aber zeigt natürlich durchaus wo der Preisunterschied her kommt. Auf eine Weichbettung, wie bei vielen anderen Alternativen verzichtet der spanische Hersteller. Das Fußbett ist wie üblich mit Wildleder überzogen und anatomisch geformt.

Babunkers Sandalen kaufen

Wie bereits erwähnt ist der Look zwischen Birkenstock Gizeh und Birkenstock Ramses angesiedelt. Das ist eine schöne Lösung, wenn euch die originalen Gizeh zu zierlich aussehen. Ramses ist aktuell eh nicht erhältlich und wirkt auch schnell klobig am Fuß.

Babunkers Sandalen Sohle

Die Gummisohle ist relativ dick und vom Profil her altbekannt, da die meisten Birkenstock Alternativen auf genau diese Sohle setzen. Dafür ist sie durchaus bewährt und gab bisher keinen Grund zu meckern.

Wie tragen sich Babunkers Korkpantoletten?

Die ersten Eindrücke beim Tragen sind schon Mal ganz gut. Das Leder ist recht hart und sollte deshalb lieber vorsichtig eingetragen werden. Ich kann mir aber vorstellen, dass die Babunker Zehenstegsandalen bequem sein werden.

Mein Fazit

Babunkers Jerez Zehenstegsandalen

Der Ersteindruck zu den Babunkers Sandalen fällt durchaus positiv aus. Für den günstigen Preis bekommt ihr gutes Gesamtpaket. Dass mein Paar eine kleine Macke im Leder hat stemple ich erstmal unter Einzelfall ab.

Ob sich die Bestellung für euch lohnt müsst ihr aber trotzdem gut überlegen. Der Preis ist zwar verhältnismäßig gering, der Rückversand aber relativ teuer. Die recht ungewöhnlichen Größen machen das Ganze nicht einfacher.

Die bisherigen besten Birkenstock Alternativen sind auch nicht wesentlich teurer, wenn sie denn aus Leder sind. Aus Kunstleder bekommt ihr BOnova und Palado bei Amazon in der Regel sogar günstiger.

Babunkers – die Alternativen

Wenn ihr nicht aus Spanien bestellen möchtet oder euch die Passform nicht gefällt, dann müsst ihr nicht zum teuren Birkenstock Original greifen. Ihr bekommt natürlich auch günstige Alternativen von anderen Herstellern aus Deutschland.

AFS-Schuhe

Bei AFS-Schuhe bekommt ihr viele schöne und hochwertige Birkenstock Alternativen aus echtem Leder und das Made in Germany. Die Preise sind etwas höher als bei Babunkers, aber die Schuhe haben sich in meinem Langzeittest bewährt. Dazu bekommt ihr eine ordentliche Weichbettung, die immer dann perfekt für euch ist, wenn euch das normale Fußbett zu hart ist.

Babunkers vs AFS-Schuhe

Das Modell AFS-Schuhe 2107 ist die direkte Alternative zu den hier getesteten Babunkers Jerez. Ihr bekommt sie von Größe 36 bis Größe 45 aus echtem Leder für 59,95€.

Hier geht es zum ausführlichen Test: AFS-Schuhe Pantoletten im Test

AFS Schuhe 2107 Zehenstegsandalen kaufen

AFS-Schuhe 2107 jetzt bequem Shoppen!

Hier gibt es die Babunkers Alternative für Damen und Herren bei Amazon:

(Dies ist ein Amazon Affiliatelink*)

BOnova

BOnova ist die wohl beliebteste Birkenstock Alternative in Deutschland und das durchaus zurecht. Die Kunstledermodelle sind günstig zu haben und viele Modelle bekommt ihr auch aus echtem Leder. Unsere Praxistests laufen sehr gut, deshalb gibt es für BOnova eine klare Empfehlung!

Babunkers vs BOnova

Hier nennt sich das entsprechende Zehenstegmodell, das es aber nur für Damen gibt, BOnova Ibiza und ist in vielen wunderschönen Farben e