Bayton – Bequeme Clogs für die ganze Familie?

Immer wieder habt ihr bei uns nachgefragt wann wir Bayton Schuhe testen. Viel zu lange haben wir euch warten lassen. Aber jetzt ist es so weit! Wir testen direkt zwei Paar Bayton Clogs und verraten euch hier ob diese als Birkenstock Alternative taugen!

Bayton Clogs – das Wichtigste im Überblick

  • erhältlich für: Damen, Herren und Kinder
  • Preis: 65€ bis 80€
  • Größen: 26 bis 46
  • Keine gute Birkenstock Alternative weil: Das Leder der rund 80€ teuren Clogs bekam nach kurzer Zeit und wenigem Tragen bereits Risse. Hier gibt es viel bessere Alternativen für deutlich weniger Geld.

Welche Modelle gibt es?

Ihr bekommt Schuhe des französischen Herstellers Bayton für Damen, Herren und Kinder. Wie es sich für eine klassische Birkenstock Alternative gehört liegt der Fokus auf Korksandalen und Clogs mit Korkfußbett. Ich werde euch hier im Laufe des Artikels zwei Bayton Clogs genauer vorstellen. Ein Erwachsenenmodell und ein Kindermodell. Die Lederclogs für Erwachsene sind Unisex, also für Damen und Herren gleichermaßen geeignet.

Lesetipp: Hier findet ihr die Übersicht über alle guten von uns getesteten Birkenstock AlternativenBirkenstock Alternativen – der große Überblick

Bayton konzentriert sich bei seinen Modellen auf den Alltag drinnen und draußen. Viele der Schuhe sind also Straßen- oder Hausschuhe. Es werden klassische Modelle nach Birkenstock Vorbild mit aktuellen Trends verbunden, was die Klassiker richtig schön optisch aufwertet.

Bayton Clogs Test Damen Herren Kinder

Hier seht ihr unsere Bayton Clogs. Wir haben uns für mich für klassische schwarze Lederclogs nach Birkenstock Boston Vorbild und bei Truudy für Filzclogs mit umklappbaren Fersenriemen nach Birkenstock Kay Vorbild entschieden. Es lohnt sich aber einen Blick auf die vielen weiteren Varianten zu werfen, denn die Auswahl ist teilweise richtig groß!

Ansonsten bekommt ihr bei Bayton die typischen Korksandalen mit zwei Riemen nach Birkenstock Arizona Vorbild, Zehenstegsandalen in unterschiedlichen Ausführungen und eine Birkenstock Madrid Alternative. Zusätzlich gibt es noch ein Paar ziemlich eigenständige Kreationen. Es gibt auch einige vegane Modelle zur Auswahl.

Damenmodelle sind in der Regel von Größe 36 bis Größe 42 verfügbar. Bei Bayton Herrenschuhen geht das Spektrum meist von Größe 40 bis Größe 46. Für Kinder geht es bei Größe 26 los und geht bis Größe 35. Die Preise haben es teilweise echt in sich. Für ein Paar Clogs geht es bei 65,99€ los. Viele der Clogmodelle liegen bei um die 80€. Das ist nicht weit weg von Birkenstock und damit eine ordentliche Ansage!

Bayton Clogs – Wo kaufen?

Bayton ist als Hersteller bei uns in Deutschland nicht ganz so stark verbreitet. Trotzdem kommt ihr Online recht bequem an die Modelle. Das gilt vor allem für Bayton Damenschuhe, aber auch für Herren- und Kindemrodelle. Unter anderem gibt es Teile der aktuellen Kollektion bei Zalando. Aber auch andere Onlineshops bieten zu Mindest Teile des Sortiments. Dazu gehört auch Amazon.

Es gibt ebenfalls einen offiziellen Bayton Online Shop wo ihr die vollständige Auswahl findet könnt. Dieser Shop ist aber leider komplett auf französisch gehalten und liefert nicht nach Deutschland.

Bayton Clogs Birkenstock Alternative Affiliate Links

Bayton Clogs jetzt bequem Shoppen!

Hier gibt es die komplette Auswahl an Bayton Clogs bei Amazon:

(Dies ist ein Amazon Affiliatelink*)

Jetzt Shoppen!

Bayton Clogs – mein Ersteindruck

Kommen wir aber jetzt zu den Modellen die ich euch hier genauer vorstelle.

Bayton Shetland Kinderclogs

Bayton Shetland Clogs Filz Kinder

Die Kinderclogs Bayton Shetland machen den Anfang. Wie eingangs erwähnt orientieren sich diese Clogs an Birkenstock Kay. Auf den ersten Blick eine Abwandlung der Birkenstock Boston, aber mit dem Unterschied, dass der Riemen umklappbar ist und so als Fersenriemen funktioniert. Als Material kommt gemütliches Filz zum Einsatz, was die Shetland eher zu Hausschuhen macht. Ihr bekommt die Kinderclogs von Größe 26 bis Größe 35. Der Preis fällt mit 39,99€ erstaunlich hoch aus.

Bayton Shetland Kinderclogs

Bayton Shetland Clogs jetzt bequem Shoppen!

Hier gibt es Bayton Shetland Clogs für Kinder bei Amazon:

(Dies ist ein Amazon Affiliatelink*)

Jetzt Shoppen!

Bayton Moke Clogs für Damen und Herren

Bayton Moke Clogs Damen Herren Leder

Umso genauer halten sich die Bayton Moke optisch an die originalen Birkenstock Boston. Hier seht ihr sie in der schwarzen Ledervariante. Es gibt sie aber auch aus anderen Materialien und teilweise warm gefüttert. Ich wollte zur besseren Vergleichbarkeit die möglichst normalen Bayton Clogs. Erhältlich sind die Lederclogs von Größe 36 bis Größe 46. Der Preis liegt bei 76€ und damit sehr nah am Original.

Bayton Moke Herrenclogs Damenclogs

Bayton Moke Clogs jetzt bequem Shoppen!

Hier gibt es Bayton Moke Clogs für Damen und Herren bei Amazon:

(Dies ist ein Amazon Affiliatelink*)

Jetzt Shoppen!

Wie fallen Bayton Clogs aus?

Wir haben uns für unsere normalen Schuhgrößen entschieden. Da ich oft genau zwischen 44 und 45 stehe ist bei meinen Bayton Clogs nicht mehr wahnsinnig viel Luft, aber sie passen. Wenn auch ihr zwischen zwei Größen steht solltet ihr im Zweifel beide Größen bestellen und dann nach Anprobe individuell entscheiden. Die Weite fällt recht normal aus, wenn ihr also sehr breite Füße habt kann es eng werden.

Das Material und Verarbeitung

Schauen wir uns mal an was die Bayton Clogs so zu bieten haben. Wir haben ja weiter oben schon festgestellt, dass sie preislich im obersten Regel der Birkenstock Alternativen liegen. Das weckt entsprechende Erwartungen, denn die Konkurrenz ist hart.

Bayton lässt seine Schuhe in Spanien herstellen, da kommen viele Birkenstock Alternativen her. Das ist nicht all zu weit weg von uns hier und sorgt für annehmbare Arbeitsbedingungen. Bei den Materialien kommt einmal echtes Glattleder und einmal Filz zum Einsatz. Ich habe hier leider keine echten Filz Birkenstock zum direkten Vergleich, deshalb werde ich mich auf die Lederclogs konzentrieren.

Bayton Moke Herrenclogs Damenclogs

Wir erinnern uns, für die Bayton Lederclogs werden regulär 76€ fällig. Der Blick auf die verwendeten Materialien lässt das nur sehr bedingt erkennen. Das Leder ist wesentlich dünner als bei den originalen Birkenstock Boston. Hier bewegt sich Bayton auf einem Level mit den meisten anderen Alternativen und verliert auch klar gegen den dortigen Spitzenreiter Joe N Joyce.

Was mir sofort Bauchschmerzen bereitet hat ist die Tatsache, dass die Lederkappe im Zehenbereich innen mit Kleber stabilisiert wurde. Das kenne ich von BOnova und CLINIC DRESS genau so und führte beide Male nach kurzer Zeit dazu, dass der Kleber sich löste und in teils spitzen Stücken im Schuh landete. Ich befürchte das wird hier auch so kommen, aber ich gebe Bayton natürlich eine Chance. Trotzdem hätte ich hier ein anderes System für den hohen Preis erwartet.

Bei der Korksohle sieht es ganz ähnlich aus. Diese fällt ebenfalls recht dünn aus. Für mich ist positiv zu erwähnen, dass die Bayton Clogs keine Weichbettung haben. Das ist aber ein sehr subjektiver Aspekt. Das Fußbett ist anatomisch geformt und die einzelnen Elemente wie Zehengreifer sind deutlich ausgeprägt. Das gefällt mir gut.

Bayton Shetland Kinderclogs

Zu den Filzclogs sei noch erwähnt, dass der umklappbare Fersenriemen aus Leder besteht und einen schön stabilen Eindruck macht. Sonst gilt alle Weitere was ich bei den Lederclogs erwähnt hatte auch hier.

Wie tragen sich Bayton Korkclogs?

Beim ersten Reinschlüpfen fällt der Eindruck sehr positiv aus. Mir gefallen die Bayton Clogs recht gut. Die Passform ist für meine eher schmalen Füße sehr angenehm. Die fehlende Weichbettung finde ich zur Abwechslung richtig gut. Dadurch sind sie aber auch recht hart.

Bayton Moke Lederclogs Sohle

Das Leder ist angenehm weich und scheuert zu Mindest zu Hause nicht. Unterwegs müssen sich die Lederclogs erst noch beweisen. Die Gummisohle bietet auf unserem Holzboden guten Halt.

Mein erstes Fazit

Das Positive zu erst. Bayton Clogs sind, was den Ersteindruck angeht, solide Birkenstock Alternativen. Vor allem die Vielzahl an optischer Abwechslung bei den Modellen ist Top. Sie tragen sich zu Hause auch schon mal angenehm. Das sind alles gute Grundvoraussetzungen.

Jetzt kommt allerdings das große Aber. Dafür verlangt Bayton sehr stolze Preise. Sicher sind die Schuhe noch ein Stück günstiger als das Original. Dafür setzt sich der französische Hersteller an die preisliche Spitze der Alternativen.

Bayton Filzclogs Detail

Das wäre an sich ja auch nicht schlimm, wenn die Qualität stimmen würde. Aber gerade hier liegt Bayton in einigen Aspekten nicht mehr vorne, sondern im hinteren Mittelfeld. Da gibt es deutlich günstigere Hersteller die mehr bieten.

Von der Lederkappe mit dem Kleber möchte ich hier noch gar nicht groß anfangen. Lassen wir uns in den nächsten Wochen überraschen ob das Unheil seinen Lauf nimmt.

Update – nach einem Monat

Jetzt konnte ich einige Praxiserfahrungen mit meinen Bayton Clogs für euch sammeln. Das positive zuerst, ich mag das Tragegefühl sehr gerne und war davon wirklich positiv überrascht. Außerdem ist der Kleber in der Lederkappe nicht, wie befürchtet, gebrochen. Da hört es aber leider schon auf.

Bleiben wir beim Kleber, er hält zwar noch durch, aber führt dazu, dass man im vorderen Fußbereich schwitzt und der Kleber dann eklig feucht wird. Ich muss dazu sagen, dass ich diese Zeilen hier Ende Februar schreibe. Ich will gar nicht wissen wie schlimm das im Sommer wird.

Bayton Clogs Risse Leder Qualität

Mindestens genau so schlimm ist aber, dass das dünne Leder jetzt schon kleine feine Risse bekommt. Ich war aufgrund der Temperaturen mit den Bayton Clogs hauptsächlich zu hause unterwegs. Da kommen keine großen Strecken oder Belastungen zustande.

Damit muss ich ganz klar sagen, dass für 80€ und damit fast dem Preis der originalen Birkenstock Boston schon eine große Enttäuschung, nahe der Frechheit ist, was Bayton hier abliefert. Das ist auch kein Montagsmodell, bei dem ich einfach Pech hatte. Nach dem Testen so vieler Birkenstock Alternativen habe ich durchaus ein Gefühl für so etwas bekommen und kann hier klar das sehr dünne Leder als Problem identifizieren.

Update – Bayton Kinderclogs nach einem halben Jahr

Nachdem die Lederclogs auf ganzer Linie versagt haben, sind wir euch hier noch ein Update zu den Bayton Clogs aus Filz schuldig. Da Truudy diese jetzt relativ genau ein halbes Jahr immer wieder trägt bietet sich das jetzt an.

Bayton Clogs Qualität 6 Monate

Das Fazit fällt hier deutlich besser aus, als bei meinen Lederclogs. Was allerdings auch nicht schwer ist. Bisher ist nichts kaputt. Das Fußbett schlägt sich sogar richtig gut. Das Filz als Material hat optisch seine beste Zeit bereits eine Weile hinter sich, aber ist dadurch in der Funktion nicht beeinträchtigt.

Wie ihr auf dem Foto sehen könnt haben sich tiefe Knicke gebildet. Als Hausschuh ist das kein Drama, aber wir erinnern uns, es handelt sich hier um Schuhe die preislich sehr nah an originalen Birkenstock liegen. Von daher haben wir hier keinen kompletten Ausfall, aber halt auch kein Highlight.

Werft gerne auch einen Blick in unseren großen Birkenstock Guide mit allen Infos zum deutschen Hersteller.

(*Ein Affiliatelink ist ein Link über den ihr ein Produkt erwerben könnt. Bei Kauf eines Produktes über diesen Link erhalten wir eine Provision. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten!)