CLINIC DRESS – Korkclogs nicht nur für die Arbeit in der Klinik?

Mit Clinic Dress stellen wir euch eine ganz besondere Birkenstock Alternative vor. Denn es handelt sich eigentlich um einen Spezialhändler für Kleidung im Klinikalltag. Hier findet ihr auch eine schöne Auswahl an Clogs mit Korksohle die ich euch hier vorstellen möchte. Findet mit mir heraus wie sich die Clinic Dress Schuhe im Alltag schlagen!

Welche Modelle gibt es?

Wie eingangs erwähnt stelle ich euch hier Clogs mit Korksohle vor. Dabei werdet ihr drei unterschiedliche Modelle sehen. Davon zwei für Damen in einer kurzen Vorstellung und ein Unisex Modell mit großem ausführlichem Test.

Clinic Dress fokussiert sich auf Kleidung und Schuhe für den Klinikalltag. Das beinhaltet unter anderem Jobs im Krankenhaus und Arztpraxen. Hier werden jeden Tag viele Schritte und große Strecken zurückgelegt. Das heißt die getragenen Schuhe sollten bequem und haltbar sein.

Ich kann euch hier keinen Klinikalltag nachbilden. Das heißt mein Test weiter unten wird sich auf meinen Alltag beziehen. Trotzdem ist dieser Test dann auch für euch relevant wenn ihr im Krankenhaus und Klinikumfeld arbeitet. Denn Komfort und Haltbarkeit zeigen trotzdem sehr gut sich im Vergleich zu den teuren original Birkenstock und den weiteren von uns getesteten Birkenstock Alternativen.

Clinic Dress Clogs Schuhe Test Krankenhaus

Werfen wir zunächst einen Blick auf die Modelle die Clinic Dress euch anbietet. Neben den genannten Clogs mit Korksohle gibt es auch noch jede Menge Gummiclogs nach Crocs Vorbild. Ich konzentriere mich aber auf die Korkvariante. Denn hier hat Clinic Dress ein Paar sehr schöne Modelle im Programm die ihr bei anderen Herstellern kaum oder gar nicht bekommt. Dabei orientieren sich die Schuhe, wie bei fast allen Alternativen, an Birkenstock Modellen.

Clinic Dress Korkclogs Birkenstock Dorian Alternative

Den Anfang machen die blauen Clogs aus Kunstleder mit den süßen gekreuzten Riemchen. Das Modell erinnert sofort an das kaum noch erhältliche Modell Birkenstock Dorian. Ihr bekommt die Damenclogs von Größe 36 bis Größe 42. Der Preis fällt mit 31,90€ eher günstig aus.

Hier geht es direkt zu den Clogs bei Amazon: Damenclog Navy Polka Dots (Dies ist ein Amazon Affiliatelink*)

Clinic Dress Clogs mit Fersenriemen Birki Miili Alternative

Ganz ähnlich fallen die nächsten Clogs aus. Hier handelt es sich um eine echte Rarität die es im Birkenstock Kosmos so nur kurz gab und mittlerweile komplett vom Markt verschwunden ist. Optisch erinnern die Schuhe ebenfalls an Birkenstock Dorian mit den überkreuzten Riemchen. Der Unterschied liegt aber darin, dass die Clogs mit einem Fersenriemen ausgestattet sind. Man kannte dieses Modell unter dem Namen Birki Mili. Die Clinic Dress Variante bekommt ihr mit einem süßen Schäfchen Print auf weißer Grundfarbe. Erhältlich sind die Schuhe von Größe 36 bis 42. Die Kosten liegen bei 39,90€ und damit immer noch im günstigen Bereich.

Hier geht es direkt zu den Clogs mit Fersenriemen bei Amazon: Clog für Damen mit Schäfchen Kreuzriemen (Dies ist ein Amazon Affiliatelink*)

CLINIC DRESS – Wo kaufen?

Kaufen könnt ihr eure Clinic Dress Schuhe entweder direkt im offiziellen Clinic Dress Online Shop, oder ganz einfach und bequem bei Amazon.

Bei Clinic Dress selbst fallen auf eure Bestellung allerdings 6,95€ Versandkosten an. Dafür könnt ihr auch per PayPal oder bequem auf Rechnung bestellen.

Hier geht es zum offiziellen Clinic Dress Online Shop: Clinic Dress – offizieller Online Shop

Amazon liefert euch hingegen eure Clinic Dress Schuhe gewohnt versandkostenfrei nach Hause. Einige Modelle und Varianten sogar mit schnellem Prime Versand.

Hier geht es zur kompletten Clinic Dress Clogs Auswahl bei Amazon: Hier bequem bei Amazon bestellen (Dies ist ein Amazon Affiliatelink*)

CLINIC DRESS Clogs – mein Ersteindruck

Jetzt gehen wir aber so richtig ins Detail. Denn ich habe mir die Unisex Lederclogs aus weißem Leder bestellt. Diese sind weitgehend optisch mit den beliebten Birkenstock Boston Clogs identisch. Es gibt die Clinic Dress Clogs ab Größe 35 bis Größe 47. Damit sind sie in allen gängigen Damen- und Herrengrößen verfügbar. Der Preis liegt mit 39,90€ auf dem üblichen Niveau von Birkenstock Alternativen aus echtem Leder. Zum Vergleich, die originalen Birkenstock Boston kosten mit 90€ mehr als das Doppelte. Aber wie schlagen sich die günstigen Clinic Dress Clogs im Vergleich?

Clinic Dress Lederclogs Weiss

Hier geht es direkt zu den Unisex Lederclogs von Clinic Dress bei Amazon: Lederclog Weiß für Sie & Ihn (Dies ist ein Amazon Affiliatelink*)

Wie fallen CLINIC DRESS Clogs aus?

Die weißen Lederclogs habe ich mir in Größe 44 bestellt, wie ich das eigentlich immer bei Schuhen dieser Art mache. Die Größe passt mir auch, allerdings fallen die Clinic Dress Schuhe ein Stück kleiner aus als es Birkenstock Schuhe tun. Das solltet ihr, wenn ihr Erfahrung mit den Originalen habt, auf jeden Fall bedenken. Die Passform selbst fällt ziemlich normal aus, also weder besonders breit, noch besonders schmal.

Das Material und Verarbeitung

Als material kommt bei meinen weißen Clogs wie erwähnt Leder zum Einsatz, Glattleder um genau zu sein. Im direkten Vergleich zu den Birkenstock Boston als Referenz fällt das Leder aber, wie üblich bei günstigen Birkenstock Alternativen, deutlich dünner aus. Das macht das Leder aber auch angenehm weich. Dazu aber später mehr. Die Qualität des Leder geht völlig in Ordnung, es ist fehlerfrei und gerade geschnitten. Dafür wird mit dem Material nicht gespart, es zieht sich fast zur Ferse durch. Das habe ich auch schon ganz anders gesehen. Unschöne Klebereste konnte ich auch keine entdecken. Diese sind bei Birkenstock mittlerweile ja leider Standard.

Vergleich Clinic Dress vs Birkenstock Unterschiede

Schauen wir uns als nächstes das Korkfußbett an. Auch hier zeigen sich Parallelen zu vielen anderen Alternativen. Denn das Kork ist rundherum wesentlich dünner als bei Birkenstock. Das führte bisher allerdings bei keinem Modell zum Problem. Das Korkfußbett ist wie üblich mit Wildleder bezogen. Es verfügt über keine echte Weichbettung, ist aber trotzdem ein gutes Stück weicher als das sehr harte Birkenstock Fußbett. Das dürfte vielen von euch entgegen kommen. Die anatomische Form und Zehengreifer sind deutlich ausgeprägt und sollten damit einen Effekt haben. Die Gummisohle scheint mir etwas härter als bei Birkenstock zu sein. Ich bin gespannt wie der Halt damit ist.

Wie tragen sich CLINIC DRESS Korkclogs?

Ich finde das Tragegefühl sofort sehr angenehm. Die Passform und generell das Fußbett passt sehr gut zu meinen Füßen. Das ist natürlich auch individuell, aber ich finde durchaus, dass sich das Tragen sehr ähnlich den originalen Boston Clogs mit Weichbettung anfühlt. Und das ist wirklich ein Kompliment. Dank des sehr weichen Leder brauche ich auch keine große Einlaufphase. Es scheuert auch Barfuß erst Mal nichts. Ich bin allerdings auch noch keine richtig langen Strecken am Stück gegangen. Die Gummisohle ist sehr griffig auf unserem recht glatten Holzboden. Es macht Spaß die Clinic Dress Clogs zu tragen. Ich werde sie in den nächsten Wochen auf jeden Fall viel tragen und euch dann auf dem laufenden halten wie sich das Ganze entwickelt.

Clinic Dress Krankenhaus Arzt Clogs Sohle

Mein erstes Fazit

Zunächst dachte ich ja, dass die Clinic Dress Clogs nur eine weitere Birkenstock Alternative auf dem Markt sind. Sie haben in etwa die gleichen Stärken und Schwächen wie andere Clogs mit Korksohle und der Preis liegt ebenfalls in der üblichen Region. Beim Reinschlüpfen war ich dann aber positiv überrascht.

Damit fällt mein Fazit so aus, dass ihr was Verarbeitung und Qualität angeht hier keine Wunder erwarten dürft, aber ein sehr angenehmes Tragegefühl bekommt. Das alles im Vergleich zu originalen Birkenstock Clogs und den anderen getesteten Alternativen. Das heißt, in eurem Klinikalltag sind die Clinic Dress Clogs vom Ersteindruck im oberen Feld der Birkenstock Alternativen anzusiedeln. Jetzt gilt es heraus zu finden wie lange die Lederclogs halten und ob sich der gute Eindruck auf Dauer hält. Natürlich sind die Schuhe auch für den Alltag eine interessante Wahl, gerade aufgrund der schönen Modelle die ihr sonst nirgends bekommt und dank der vielen tollen Muster.

Update leider doch eine große Enttäuschung!

Ich habe die Clogs als ich dieses update schreibe jetzt knapp eine Woche hier. In dieser Zeit habe ich sie vor allem als Hausschuhe getragen und war zwei Mal damit unterwegs Einkaufen. Das ist ein Standardprogramm was alle Birkenstock Alternativen bei uns in diesem Rahmen durchlaufen. Ich mache damit nichts besonders belastendes. Da ich von zu Hause arbeite trage ich sie meist einfach sitzend oder bewege mich im normalen Rahmen durch unsere Wohnung. Auch draußen kamen nur relativ kurze Strecken zustande. Mit originalen Birkenstock bin ich auch schon über 10 Kilometer am Stück gegangen.

Risse im Leder

Ihr seht, das Programm sollten auch die billigsten Schuhe eine Woche lang ohne Probleme aushalten. Es haben sich aber zwei große Themen ergeben. Diese haben sich teilweise schon direkt angekündigt. Zum einen wäre da das dünne und sehr weiche Leder. Was einerseits ein Segen ist, weil es keine Einlaufzeit braucht, ist aber eine sehr große Schwäche der Clinic Dress Clogs. Nach nicht Mal einer Woche bilden sich kleine Risse im Leder wie ihr auf dem Foto sehen könnt. Das Phänomen tritt so an beiden Schuhen auf. Das hatten wir so auch schon bei Dr. Brinkmann, dort aber nach Monaten intensiven Testens. Dort war das Leder sehr ähnlich beschaffen. Da es bei Clinic Dress so schnell geht und es absehbar war, dürfte es sich hier nicht um Pech handeln. Auch wenn diese Risse die Funktion nicht direkt beeinflussen könnt ihr euch sicher ausmalen wie das Ganze nach einem Monat oder einem Jahr aussehen wird.

Clinic Dress Clogs Leder Risse

Minderwertiger Kleber in der Lederkappe

Zum anderen haben wir noch ein Detail, welchem ich zunächst gar keine Beachtung geschenkt hatte, was aber in Zukunft in jedem Test genau untersucht wird. Die Lederkappe ist im Zehenbereich von innen mit einer Schicht Kleber verstärkt. Das soll die Clogs wohl vor allem in Form halten. Genau dieses Prinzip hatte ich schon damals bei meinen ersten BOnova Clogs. Genau wie damals löst sich dieser Kleber nach kurzer Zeit ab. Das ist schlicht und ergreifend minderwertige Qualität. Auch hier sicher wieder kein Einzelfall. Hersteller BOnova bestätigte uns das Problem an dem Verfahren damals und benutzte seit dem eine andere Lederkappe für seine Clogs.

Clinic Dress Lederclogs Kleber löst sich

Mein abschließendes Urteil zu den Clinic Dress Lederclogs

Das ist wirklich sehr schade, denn die Clinic Dress Clogs tragen sich eigentlich sehr angenehm. Aber wenn sie nach einer Woche meines doch recht anspruchslosen Alltags bereits auseinanderfallen, will ich mir kaum ausmalen wie das nach einer Woche Schicht im Krankenhaus oder in der Pflege aussieht. Vor allem reden wir hier nicht von 10€ Discounter Clogs, sondern von Schuhen für die der Hersteller knapp 40€ möchte.

Deshalb kann ich euch nur vom Kauf der Lederclogs abraten. Es handelt sich hier mit großer Wahrscheinlichkeit nicht um einen Einzelfall, sondern um minderwertige Qualität bei der Lederkappe. Diese Warnung gilt allerdings erst Mal ausdrücklich nur für die Clinic Dress Lederclogs. Die Kunstleder Clogs für Damen, die ich euch kurz vorgestellt hatte machten einen stabileren Eindruck. Hier habe ich aber natürlich keine Praxiserfahrung.

Damit beende ich meinen CLINIC DRESS Clogs Test auch an dieser Stelle. Werft gerne auch einen Blick in unseren großen Birkenstock Guide mit allen Infos zum deutschen Hersteller.

(*Ein Affiliatelink ist ein Link über den ihr ein Produkt erwerben könnt. Bei Kauf eines Produktes über diesen Link erhalten wir eine Provision. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten!)