Crocs Classic Boot Gummistiefel – allgemeine Infos

Die Crocs Classic Boots sind Unisex Gummistiefel für Damen und Herren. Die Regenstiefel sind wie die Clogs absolut geschlechtslos. Ebenfalls wie bei den Classic Clogs bekommt ihr eure Crocs Classic Gummistiefel in Doppelgrößen ab Größe 36-37 bis Größe 48-49.

Crocs Classic Boot Gummistiefel Test Damen Herren

Bei den Farben habt ihr zur aktuellen Saison die Wahl zwischen Dunkelblau, Grün und Gelb. Das hier zu sehende Schwarz findet ihr aber auch noch bei Amazon und Co. Der Preis für ein Paar Crocs Gummistiefel liegt regulär bei 59,99€. Damit liegen die Classic Boots im preislichen Mittelfeld.

Crocs Classic Boot Gummistiefel – Wo kaufen?

Wie im letzten Abschnitt bereits erwähnt könnt ihr eure Crocs Classic Boot Gummistiefel am einfachsten bei Amazon shoppen. Dort bekommt ihr die Crocs Regenstiefel in allen Varianten und das mit dem gewohnten Service.

Crocs Classic Boot Gummistiefel kaufen

Crocs Classic Boot Gummistiefel jetzt bequem Shoppen!

Hier gibt es die Crocs Gummistiefel für Damen und Herren bei Amazon:

(Dies ist ein Amazon Affiliatelink*)

Ansonsten sind Crocs Gummistiefel aber in vielen Shops zu finden. Auch im lokalen Einzelhandel stehen die Chancen nicht schlecht. Die Verfügbarkeit ist aber deutlich schlechter als bei den beliebten Gummiclogs.

Lesetipp! Alle Infos zu den beliebten Crocs Clogs bekommt ihr in unserem großen Crocs Artikel: Crocs Gummiclogs im Test

Wie fallen Crocs Classic Boot Gummistiefel aus?

Da ihr hier die exakt gleiche Sohle bekommt wie bei den klassischen Crocs Clogs könnt ihr hier in der Regel die gleiche Größe wählen. Solltet ihr noch keine Erfahrung mit Crocs haben, dann würde ich euch empfehlen, wenn eure Größe die Kleinere einer Doppelgröße ist diese zu wählen. Wenn es die Größere ist, dann direkt eine Doppelgröße größer. Im Zweifel einfach beide bestellen und anprobieren.

Was steckt drin?

Auch beim Material der Crocs Classic Boots gibt es erst Mal keine Unterschiede zu den Clogs. Es handelt sich um einen leichten Gummiartigen Kunststoff, der sehr ähnliche Eigenschaften mitbringt, wie das beliebte EVA. Die genaue Bezeichnung des Materials lautet PCCR (Proprietary closed-cell resin). Es hat neben dem geringen Gewicht den Vorteil stabiler und absolut wasserfest zu sein im Gegensatz zu anderen gummiartigen Kunststoffen.

Im Gegensatz zu unseren bisherigen Crocs Clogs stammen die Gummistiefel nicht aus Europa, sondern werden in China hergestellt. Das ist schade, da das zu weiten Transportwegen führt und damit wenig nachhaltig ist.

Crocs Classic Boot Gummistiefel Details

Werfen wir als nächstes einen Blick auf die Verarbeitung der Crocs Regenstiefel. Die fällt auf den ersten Blick ziemlich ordentlich aus. Während die Clogs gerne mal mit unschönen Gussgraten geliefert werden, sind diese an meinem Paar kaum zu erkennen. Das ist insgesamt aber auch wenig überraschend, da die Stiefel in eine Form gegossen werden und damit wenig Raum für Fehler bleibt.

Was ihr allerdings auf den Fotos erkennen könnt ist eine helle Schicht auf den Stiefeln. Diese lässt sich einfach abwischen oder abspülen, war allerdings auf beiden Paaren zu finden die ich, zwecks Größenwahl, bestellt hatte.

Die Gummimischung der kurzen Crocs Gummistiefel ist recht hart und starr. Das bringt das Crocs Material so mit sich. Daran muss man sich unter Umständen erst Mal gewöhnen. Deshalb solltet ihr darauf achten, dass die Stiefel euch nicht zu knapp ausfallen. Der Schaft ist aber recht weit geschnitten, so dass die meisten von euch bequem Platz finden sollten.

Crocs verzichtet komplett auf ein Innenfutter. Dafür sind die Classic Boots innen so texturiert, dass ihr bequem rein und raus kommt. Das klappt finde ich auch sehr gut. Oben am Schaftende sind Löcher um die typischen Anstecker daran anbringen zu können. Die Höhe reicht aber im Alltag trotzdem aus.

Crocs Classic Boot Gummistiefel Sohle

Wie bereits erwähnt handelt es sich bei den Crocs Classic Boots um klassische Crocs die geschlossen und mit Schaft versehen sind. Das bedeutet, dass ihr die ganz normale Crocs Sohle bekommt. Das Profil ist also durchaus griffig, eignet sich für den Alltag in der Stadt und an der Küste gut. Für den regelmäßigen Ausflug in den Wald sind sie weniger geeignet.

Das Design

Das Design der Crocs Classic Boot Gummistiefel ist sicher ein Streitthema. Zwar haben sich Crocs zu einer ganz eigenen kleinen Modeikone entwickelt, trotzdem wird ein Großteil der Leser die Gummistiefel nicht unbedingt als schön bezeichnen.

Crocs versucht aber hier auch gar nicht den Look zu verschleiern, sondern zeigt sich bei den Stiefeln ganz selbstbewusst. Speziell der Fußteil sieht halt aus wie normale Crocs, Selbst die typischen Löcher im Fußbereich sind angedeutet.

Crocs Classic Boot Gummistiefel kaufen

Ansonsten möchte ich hier nochmal die Löcher am Schaftende für die Anstecker erwähnen. Dazu kommt noch das Crocs Logo vorne am Schaft. Sonst gibt es keine weiteren nennenswerten Designelemente.

Mein Ersteindruck zu den Crocs Classic Boot Gummistiefeln

Ich bin jetzt kein riesiger Crocs Fan, aber die Teile sind einfach super gemütlich. Die Clogs so weit möglich 1 zu 1 als Gummistiefel umzusetzen klappt mit den Crocs Classic Boots erstaunlich gut.

Die Sohle ist super weich und trägt sich trotz der weiten Form gut. Somit werden eure Zehen nicht, wie bei vielen elegant geschnittenen Gummistiefeln, eingequetscht.

Der Look der Crocs Gummistiefel ist eine ganz individuelle Frage, die ihr für euch selbst beantworten müsst. Unter Berücksichtigung all dieser Punkte halte ich das Preis-/Leistungsverhältnis objektiv betrachtet für angemessen.

Meine Praxiserfahrungen mit den Crocs Classic Boot Gummistiefeln

Nachdem es viel zu lange nicht geregnet hatte, bekam ich jetzt endlich die Gelegenheit die klassischen Crocs Gummistiefel für euch zu testen. Auf den ersten Metern draußen bei angenehm frühsommerlichen Temperaturen am Morgen, zeigt sich direkt, dass sich die Crocs Classic Boots anfühlen wie die Crocs Clogs.

Mit anderen Worten, die Teile sind ziemlich gemütlich. Zu Mindest auf typischen Alltagsstrecken. Das sind sicherlich keine Wandergummistiefel für schwieriges Gelände, aber sonst machen sie erstaunlich viel Spaß.

Crocs Classic Boot Gummistiefel Outfit Herren

Der Schnitt der Crocs Gummistiefel ist relativ weit, der Halt in ihnen ist trotzdem gut, was wohl auch am strukturierten Fußbett liegt. Auch der Schaft fällt sehr weit aus. Das ist für kräftige Beine natürlich optimal. Da das Gummi aber so starr ist stört mich das mit meinen dünnen Beinen ebenfalls nicht. Ebenfalls sehr angenehm ist das geringe Gewicht. Ihr merkt die Crocs Classic Boots kaum an den Füßen. Die Sohle bietet dazu auf nassem Boden guten Halt.

Die Crocs Classic Boot Gummistiefel bleiben sicher Geschmackssache und sind eher Spaßgummistiefel, aber wenn ihr genau das sucht macht ihr bei Crocs sicher nichts falsch.

Bonus – Crocs Classic Neo Puff Boot – Wintergummistiefel für Kinder

Neben der ungefütterten erwachsenenvariante gibt es Gummistiefel im klassischen Crocs Look auch für Kinder. Diese sind vor allem deshalb spannend, weil sie warm gefüttert und damit voll wintertauglich sind. Crocs Classic Neo Puff Boots könnte man aber auch ganz wunderbar als Schneestiefel bezeichnen.

Crocs Classic Neo Puff Boot Wintersiefel Kinder

Noch mehr zum Thema Gummistiefel für Kinder findet ihr hier: Gummistiefel für Kinder – der große Guide

Crocs Classic Neo Puffer Boot Gummistiefel – allgemeine Infos

Wie eingangs erwähnt handelt es sich hier um die Kivervariante der klassischen Crocs Gummistiefel. Diese ist Unisex und damit für Mädchen und Jungen geeignet. Es gibt die üblichen Doppelgrößen ab Größe 19/20 bis Größe 38/39.

Crocs Classic Neo Puff Boot Gummistiefel Test

Neben eher gedeckten winterlichen Farben, wie Schwarz, gibt es mit dem hier zu sehenden Hellblau und Pink auch einige Hingucker in der übersichtlichen Farbauswahl. Der Preis ist mit regulären 54,99€ im gehobenen Mittelfeld der Kindergummistiefel.