Mit Lico stelle ich euch in diesem Artikel mal wieder eine Birkenstock Alternative aus der besonders günstigen Kategorie vor. Bisher konnte uns keiner dieser günstigen Birkenstock Herausforderer überzeugen. Hier im Test erfahrt ihr in den folgenden Abschnitten ob es mit Lico diesmal gelingt!

Noch mehr Herausforderer von Birkenstock findet ihr hier: Birkenstock Alternativen – der große Überblick

Werfen wir zu Beginn noch einen kurzen Blick auf die Marke Lico. Diese gehört zum deutschen Unternehmen GEKA Sport GmbH. Lico gibt es bereits seit dem Jahr 1932 und verfügt damit über einige Tradition auf dem umkämpften Schuhmarkt. Bei Lico bekommt ihr aber nicht nur Birkenstock Alternativen in Form von Clogs und Pantoletten mit Korksohle. Die Marke verfügt über ein vollständiges Sortiment aller Arten von Schuhen für die ganze Familie. Das alles eher im günstigen bis mittleren Preissegment angesiedelt.

Welche Modelle gibt es?

Wir konzentrieren uns hier aber auf die Lico Birkenstock Alternativen und hier bietet die Marke Modelle für Damen, Herren und Kinder an. Dabei sind, wie üblich, viele Unisexmodelle. Die Modellauswahl konzentriert sich auf die Klassiker unter den Korkschuhen. Ihr bekommt Pantoletten mit einem, zwei oder drei Riemen. Zehenstegsandalen dürfen natürlich auch nicht fehlen. Als eine echte Rarität mittlerweile kommt noch eine Birkenstock Pisa Alternative dazu und für Kinder Sandalen mit Fersenriemen.

Lico BIOLINE Clogs Test

Gerade für Damen und Kinder ist auch die bunte Farbpalette mit vielen schönen Mustern absolut positiv hervor zu heben. Das habe ich so bisher bei kaum einem anderen Hersteller gesehen. Bei den Herren geht es dagegen ziemlich klassisch zu. Es dominieren Schwarz, Braun, Blau und manchmal noch Weiß.

Preise und Größen

Damenschuhe von Lico bekommt ihr ab Größe 36 bis Größe 42. Die Auswahl für Herren entspricht auch der der Unisex Modelle und beginnt damit ebenfalls bei Größe 36, endet aber in der Regel erst bei Größe 46 und teilweise erst bei Größe 50. Die speziellen Kindersandalen bei Lico starten bei Größe 27 und gehen bis Größe 42. Damit sind Lico Korksandalen auch für Damen mit Untergrößen eine interessante Option.

Die Preise sind, wie eingangs erwähnt, im Spektrum der Birkenstock Alternativen eher im günstigen Bereich angesiedelt. Trotzdem noch eine Kategorie oberhalb der ganz billigen Supermarktschuhe. Unabhängig von Geschlecht und Größe geht es mit klassischen Pantoletten nach Birkenstock Arizona Vorbild bei 19,95€ und geht bis 35,95€ für ein Paar Zehenstegsandalen nach Birkenstock Gizeh Vorbild mit speziellem Muster.

Lico Clogs – Wo kaufen?

Am einfachsten bekommt ihr euch Lico Clogs und Pantoletten bei Amazon. Dort gibt es, so weit ich das vergleichen konnte, die volle Auswahl der Marke. Dabei profitiert ihr von den üblichen Amazon Vorteilen wie schnellem Versand und kulantem Service.

Lico BIOLINE Clogs Test

Lico Schuhe jetzt bequem Shoppen!

Hier gibt es die komplette Lico Schuh Auswahl für Damen, Herren und Kinder bei Amazon:

(Dies ist ein Amazon Affiliatelink*)

Jetzt Shoppen!

Alternativ gibt es aber auch einen offiziellen Lico Onlineshop, der beim Drüberschauen ebenfalls einen soliden Eindruck gemacht hat. Der Kauf bei Amazon war aber oft noch ein Paar Euro günstiger als direkt beim Hersteller.

Lico BIOLINE Clogs – mein Ersteindruck

Für diesen Test habe ich mich für ein Paar Lico BIOLINE Clogs entschieden. Es handelt sich um ganz klassische Clogs mit Korksohle, wie wir es von den beliebten und voll im Trend liegenden Birkenstock Boston kennen. Ich hatte Lico schon eine ganze Weile im Blick aufgrund der vielen Bewertungen bei Amazon die mit 4 Sternen auch solide ausfielen. Deshalb bin ich ganz gespannt ob die Bewertungen gerechtfertigt sind.

Bezahlt habe ich für die Clogs 27,07€ statt der unverbindlichen Preisempfehlung von 29,95€. Das ist für solche Clogs auf jeden Fall ein vertretbarer Preis. Für das Birkenstock Original werden mindestens 100€ fällig. Der Preisunterschied zeigt aber schon, dass man hier wohl keine Clogs erwarten sollte die mit den Boston gleichauf liegen oder sogar besser sind. Das muss aber ja auch gar nicht unbedingt so sein.

Lico Clogs Damen Herren

Lico BIOLINE Clogs jetzt bequem Shoppen!

Hier gibt es die Lico BIOLINE Clogs für Damen und Herren bei Amazon:

(Dies ist ein Amazon Affiliatelink*)

Jetzt Shoppen!

Wie fallen Lico Clogs aus?

Ich habe mich für Größe 44 entschieden die ich oft genau zwischen 44 und 45 liege. Die Größe ist bei mir schon knapp, aber passt noch. Deshalb meine Empfehlung, wenn eure Schuhgröße eindeutig ist bestellt euch auch diese. Wenn ihr zwischen zwei Größen liegt bestellt beide und probiert aus welche in eurem Fall die Bessere ist.

Das Fußbett entspricht in seiner Weite eher dem schmalen Birkenstock Fußbett. Sie sind also weniger für kräftige Füße geeignet, sondern für schmale bis „normal“ weite Füße gedacht.

Das Material und Verarbeitung

Für knapp 30€ erwarte ich natürlich keine absolute Top Qualität, bei dem umkämpften markt und der Tatsache, dass die besten Birkenstock Alternativen preislich aber nicht so weit weg sind, erwarte ich zu Mindest solide Verarbeitung und Materialien. Ich vergleiche, wie immer, mit dem entsprechenden Birkenstock Modell den Boston Clogs. So bekommt ihr eine Einordnung ud könnt besser mit unseren anderen Tests vergleichen.

Die Herstellung findet, wie bei vielen Birkenstock Alternativen, in Spanien statt. Das ist positiv, da die Lico Clogs nicht einmal um die Welt reisen müssen bis sie bei euch ankommen. Auch die Arbeitsbedingungen sollten so in Ordnung sein. Als Material kommt ein Kunstleder zum Einsatz. Das Material ist dünner als das beliebte Birkoflor, das ist aber bei den meisten Alternativen so und muss auch erst Mal nichts schlechtes heißen. Die Kunstlederteile sind auf den ersten Blick fehlerfrei und verströmen keine künstlich stechenden Gerüche.

Allerdings befindet sich in der Kappe vorne im Zehenbereich mal wieder Kleber zum Stabilisieren des Bereichs. Das hat bei anderen Clogs bisher immer entweder dazu geführt, dass dieser Kleber sich irgendwann bröckelnd löste oder aber für ein sehr unschönes Fußklima sorgte.

Das Lico Korkfußbett ist dünner als bei Birkenstock, was ich so auch von den meisten Mitbewerbern kenne. Auf dem Foto unten könnt ihr das gut erkennen. Das Fußbett ist mit Leder überzogen. Es verfügt außerdem über eine leichte Weichbettung und ist damit für alle spannend denen normale Birkenstock zu hart sind. Die anatomische Form ist deutlich ausgeprägt und verfügt über einen starken Zehengreifer für ordentlichen Halt.

Lico Clogs vs Birkenstock Boston

Der Schnitt der Lico Clogs ist deutlich an die Birkenstock Boston angelehnt und unterscheidet sich nur in kleinen Details. Auf dem Foto könnt ihr auch erkennen, dass die Korkclogs irgendwie bei der Sohle bzw. dem Fußbett in einer krummen Linie gehalten sind. Das sieht seltsam aus, scheint aber keine Auswirkung auf das Tragen zu haben. Ich kann schwer einschätzen ob das so sein soll oder ein Fehler ist. Die Schnalle macht dafür einen sehr festen Eindruck und ist doppelt befestigt. Das habe ich schon mehrfach schlechter gesehen, auch bei teureren Herstellern.

Die aufgeklebte Gummisohle besteht wie bei Birkenstock auch aus EVA Kunststoff und weist eine ähnliche Stärke auf wie beim Marktführer. Es scheint ordentlicher Halt gegeben zu sein, deshalb erwarte ich hier keine Besonderheit.

Wie tragen sich Lico BIOLINE Clogs?

Bei ersten Reinschlüpfen in die Lico BIOLINE Clogs zeigt sich direkt, dass das Tragegefühl sich doch relativ deutlich von dem meiner Birkenstock Clogs unterscheidet. Das ist aber nicht wertend gemeint und hoch individuell. Nach einer kurzen Eingewöhnung von vielleicht 15 Minuten mag ich das Tragegefühl eigentlich gerne.

Lico Clogs Damen Herren

Die Weichbettung ist vorhanden, hält sich aber dezent zurück. Hier übertreiben es ja leider viele Birkenstock Mitbewerber, so dass man gar kein vernünftiges Gefühl mehr in den Schuhen hat. In der Wohnung bietet die Sohle guten Halt.

Eigentlich wollte ich mit diesen Eindrücken mein erstes durchaus positives Fazit ziehen. Nach genau einem Tag in der Wohnung Tragen, den ich die meiste Zeit sitzend arbeitend am Schreibtisch verbracht habe sehen die Lico Clogs aber wie auf dem Foto unten aus. Ich bin ja gerade von Modellen mit dünnem Echtleder mittlerweile gewohnt, dass diese schnell Gebrauchsspuren bekommen, aber das hier ist ein neuer Negativrekord. Zwischen den beiden Fotos über und unter diesem Abschnitt liegen keine 24 Stunden!

Lico Clogs Qualität nach einem Tag

Abgesehen davon, dass bereits nach dem einen Tag deutliche Knicke auf beiden Schuhen zu sehen sind verfärben sich diese Stellen auch noch hell. Was bei schwarzen Clogs natürlich sofort ins Auge fällt und wirklich unschön ist. Darüber hinaus lässt es bei mir erhebliche Zweifel aufkommen wie die Lico BIOLINE Clogs nach einer Woche oder einem Monat aussehen werden.

Mein erstes Fazit

Eigentlich machte Lico für mich vieles richtig. Eine wirklich tolle und günstige Modellauswahl. Dazu ein auf den ersten blick sehr angenehmes Tragegefühl. Das wäre genau das was ich von Lico als Birkenstock Alternative erwarten und erhoffen würde.

Ein Paar Stunden nach diesem ersten Tragen war es dann mit der Freude aber, wie beschrieben, denkbar schnell vorbei. Dass sich die Knicke vom Gehen nach so kurzer Zeit weiß färben ist ein absolutes No Go. Das ist mir bei Birkenstocks Birkoflor auch nach Jahren nicht passiert. Selbst bei ähnlich bepreisten Lico Mitbewerbern hat sich Kunstleder auch nach längerer Zeit nicht so verhalten.

Ich erwarte für weniger als 30€ keine Clogs die ich 10 Jahre tragen kann. Nach einem Tag sollte ich mi aber nicht die Frage stellen müssen ob ich die Teile nach einer Woche in den Müll verfrachten muss. Hier findet ihr bei jeder bisher getesteten Birkenstock Alternative bessere Modelle. Für einige Euro mehr bekommt ihr dann auch unsere Empfehlungen aus dem Bereich. Diese findet ihr im ganz oben verlinkten Birkenstock Alternativen Guide.

Ich plane euch bald noch mit weiteren Erfahrungen und Eindrücken auf dem Laufenden halten. Werft bis dahin doch auch einen Blick in unseren großen Birkenstock Guide mit allen Infos zum deutschen Hersteller.

(*Ein Affiliatelink ist ein Link über den ihr ein Produkt erwerben könnt. Bei Kauf eines Produktes über diesen Link erhalten wir eine Provision. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten!)