Elegant, Feminin, Stylisch – Derbe Absatzgummistiefel für Damen

Elegante Gummistiefel sind für euch ja nichts Neues wenn ihr regelmäßig unsere Artikel lest. Stylische Absatzgummistiefel mit hohem Schaft gab es hier aber noch nicht all zu oft zu bestaunen. Was zum einen an der Seltenheit dieser Gummistiefel liegt und zum andern an den doch sehr begrenzten Größen wenn es dann mal ein Exemplar zu kaufen gibt. Mit den Derbe De Hack Stevel Absatzgummistiefel stelle ich euch hier im Rahmen der Kurzvorstellungen ein richtig cooles Paar vor.

Der deutsche Hersteller Derbe, der hier aus dem norden des Landes stammt, dürfte den meisten von euch eher wegen seiner stylischen gummierten Regenjacken ein Begriff sein. Derbe beschränkt sich aber längst nicht mehr nur darauf. Ihr könnt ich mit der Marke von Kopf bis Fuß zu allen Wetterbedingungen einkleiden. Seit einiger Zeit gehören auch Gummistiefel und Gummistiefeletten zum Sortiment. Diese hatte ich schon länger auf dem Zettel für einen Test oder eine Vorstellung. Bei den Derbe De Hack Stevel konnte ich jetzt nicht mehr widerstehen.

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Kurzvorstellung. Das bedeutet, dass wir hier Gummistiefel unter die Lupe nehmen die es nicht in unserer Größe gibt. Wir können euch also keine Praxiserfahrung bieten, aber unsere Expertise aus über 50 ausführlichen Gummistiefel Tests. So können wir euch einen guten Ersteindruck der Gummistiefel liefern, denn viele Eigenschaften sind auch so erkennbar. Das machen wir um euch einen Überblick über noch mehr Gummistiefelmodelle geben zu können die wir besonders spannend finden.

Eine Übersicht über unsere bisherigen Kurzvorstellungen findet ihr hier: Unsere Kurztests und Kurzvorstellungen in der Übersicht

Derbe De Hack Stevel Absatz Gummistiefel Test

Die Derbe Gummistiefel sind für Damen gemacht und können von euch von Größe 36 bis Größe 41 gekauft werden. All zu große Füße dürft ihr also nicht haben. Auch bei der Farbauswahl macht es euch Derbe einfach, denn ihr bekommt die Absatzgummistiefel ausschließlich in Schwarz, was aber gut zu dem Modell passt. Der Preis orientiert sich mit 89,95€ bereits Richtung Oberklasse, ihr bekommt hier aber auch wirklich ein besonderes Paar Stiefel.

Mehr zu unseren Derbe Jacken findet ihr hier: So findet ihr eure perfekte Regenjacke

Derbe De Hack Stevel Gummistiefel – Wo kaufen?

Die Derbe Gummistiefle mit Absatz habe ich bisher nur bei Zalando gefunden. Dort habe ich sie auch für diese Kurzvorstellung bestellt. Da die meisten von euch aber bestimmt schon mal bei Zalando bestellt haben oder wenn nicht Zalando zu Mindest kennen, sollte das ja kein Thema sein. Ihr könnt die Stiefel Versandkostenfrei nach Hause schicken lassen. Die Bezahlung geht mit allen gängigen Möglichkeiten inklusive PayPal und Rechnung.

Hier könnt ihr die Derbe Gummistiefel bestellen: Derbe Gummistiefel bei Zalando

Hin und wieder findet man Derbe Kleidung und Schuhe zu Mindest hier bei uns im Norden in Modegeschäften. Es kann sich also lohnen beim Derbe Händler eures Vertrauens vorbei zu schauen. Vielleicht kann der Laden die Absatzgummistiefel ja auch für euch bestellen.

Die Details zu den Derbe De Hack Stevel Gummistiefeln

Ich habe ja bereits erwähnt, dass Derbe mit seinen Absatzgummistiefeln sich beim Preis mit der Oberklasse messen möchte. Dementsprechend war ich besonders gespannt auf die verwendeten Materialien und die Verarbeitung. Beim Material gibt es direkt das erste Sternchen, denn Derbe nutzt hier Naturkautschuk. Das natürliche Gummi sorgt für weniger Müll bei der Produktion und verzichtet auf Erdöl. Beim Ort der Herstellung muss ich hingegen direkt einen Punkt abziehen, denn laut Karton werden die Gummistiefel in China produziert. Das macht Hunter Boots zum Beispiel für noch mehr Geld genau so. Trotzdem gibt es Hersteller wie Aigle die zum Großteil im Heimatland, hier Frankreich, herstellen.

Die Verarbeitung der Derbe De Hack Stevel gefällt mir sehr gut. Es sind mir bei unserem Testexemplar keine nennenswerten Fehler oder unsaubere Stellen aufgefallen. Wenn man sehr genau hinschaut sieht man, dass am Schaftende die Kante nicht 100% gerade geschnitten ist, aber das ist Meckern auf höchstem Niveau. Insgesamt gibt es hier einen klaren Daumen nach oben, da Derbe mit seinen Stiefeln mit den ganz Großen mithält.

Die Gummimischung zeigt sich stabil und geschmeidig, was für genügend Flexibilität beim Tragen sorgt. Der hohe Schaft ist leicht anatomisch geformt und von der Weite so geschnitten dass die Derbe Stiefel den meisten Damen passen dürften. Ich gehe darauf beim Design noch Mal genauer ein. Als innen Futter bekommt ihr eine dünne Stoffschicht, wahrscheinlich aus Polyester, im maritimen Streifenlook.

Derbe De Hack Stevel Damen Gummistiefel Hoch

In der auf den Fotos zu sehenden Größe 38 beträgt die Schafthöhe knappe 30 cm, die Schaftweite liegt bei etwa 36 cm und der hohe Absatz ist 5 cm hoch.

Bei der Sohle fällt das Highlight der Derbe Gummistiefel sofort ins Auge. Dabei handelt es sich natürlich um den 5cm hohen Blockabsatz. Aus eigener Erfahrung mit anderen Schuhen und ähnlichen Absätzen ist diese Höhe absolut alltags tauglich und lässt sich bequem tragen. Die Sohle selbst ist 1cm hoch, weshalb sich der Absatz noch etwas flacher anfühlt und trotzdem richtig gut aussieht. Das Profil fällt entsprechend flach aus, denn Absatzgummistiefel fühlen sich natürlich in der Stadt und generell auf festen Wegen am wohlsten. Sehr schön finde ich die innensohle ist Kork die angenehm weich ausfällt, während die Sohle außen schön stabil ist.

Derbe Gummistiefel mit Absatz Damen Sohle

Und jetzt noch ein paar Worte zum Design der Derbe De Hack Stevel. Ihr habt es auf den Fotos wahrscheinlich schon bemerkt, das Gummi hat eine wunderschöne gemusterte Prägung. Das habe ich in der Form noch nicht gesehen und gibt den eh schon schön eleganten Gummistiefeln einen noch wertigeren Look. Sonst fällt das Design nämlich eher schlicht aus ohne Zierschnallen und Co. Der gesamte Schnitt der Stiefel fällt Retro aus, das zeigt sich schon an der doch recht ungewöhnlichen Schafthöhe und auch am eher weiten Schnitt des Schafts. So sehen die Absatzgummistiefel ein wenig aus wie typische 70er Jahre Stiefel. zum Schluss möchte ich noch das vorne am Schaft angebrachte Derbe Logo erwähnen.

Fazit

Da sind wir schon beim Fazit gelandet. Ich habe euch mit den Derbe De Hack Stevel ein Paar Gummistiefel vorgestellt, das vieles anders und besonders macht. Trotzdem verlieren sich die Gummistiefel mit Absatz nicht in Details, sondern liefern ein durchdachtes Gesamtbild ab. Selten war ich so neidisch auf euch, die diese Stiefel tragen können. Klar, damit fallt ihr natürlich auf, aber ich denke ausschließlich positiv. Die Derbe Stiefel gehören zu den stylischsten Gummistiefeln die ich bisher für euch testen bzw. euch vorstellen durfte. Umso besser, dass dabei die Qualität, vom äußerlichen Ersteindruck her, ebenfalls stimmt. Für knapp 90€ sind so spezielle Gummistiefel sicher kein Schnäppchen, aber wenn euch Hunter und Co noch zu klobig oder langweilig sind könntet ihr hier rundum glücklich werden.

Wenn ihr mehr zum Thema Gummistiefel erfahren möchtet findet ihr alle Infos gesammelt in unserem großen Gummistiefel Guide. Außerdem möchten wir euch unsere zahlreichen ausführlichen Gummistiefel Tests empfehlen. Da ist für alle etwas dabei!