Designer Gummistiefel im angesagten Reitstiefellook

Wir wagen immer mal ganz gerne einen Blick in die Welt der großen Designer. Denn spätestens daran merkt man recht gut, dass Gummistiefel echte Trendteile sind und man sich damit nun wirklich nicht mehr verstecken muss. Viele der großen Namen führen die Stiefel aus Gummi und sie kommen gut an. Deshalb werfen wir hier einen Blick mit euch auf Gummistiefel von Italiens Vorzeigelabel Emporio Armani im angesagten Reitstiefellook.

Alle Infos zu den angesagten Reitstiefeln aus Gummi bekommt ihr hier: Reitstiefel – die besseren Gummistiefel?

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Kurzvorstellung. Das bedeutet, dass wir hier Gummistiefel unter die Lupe nehmen die es nicht in unserer Größe gibt. Wir können euch also keine Praxiserfahrung bieten, aber unsere Expertise aus über 50 ausführlichen Gummistiefel Tests. So können wir euch einen guten Ersteindruck der Gummistiefel liefern, denn viele Eigenschaften sind auch so erkennbar. Das machen wir um euch einen Überblick über noch mehr Gummistiefelmodelle geben zu können die wir besonders spannend finden.

Emporio Armani Gummistieel Reitstiefel

Die Gummireitstiefel sind für Damen gemacht und sind in den Größen 35 bis Größe 41 für euch verfügbar. Damit sollten die meisten Damen zuschlagen können. Bei der Farbe zeigen sich die Armani Gummistiefel einerseits klassisch weil sie nur in Schwarz erhältlich sind. Andererseits sind sie doch eine Besonderheit, weil Gummireitstiefel sonst eher matt sind und nicht, wie hier, absolut Hochglanz. Beim Preis sortieren sich die italienischen Gummistiefel mit 149€ in der Oberklasse ein. Damit sind sie für Designer Gummistiefel aber noch recht günstig. Bei Burberry zahlt ihr selbst für Kindergummistiefel fast das Doppelte.

Wo kaufen?

Bestellbar sind die Armani Gummistiefel zum Beispiel bei Zalando, wo ihr versandkostenfrei bestellen könnt. Auch alle gängigen Bezahlmethoden stehen euch dort zur Wahl. Armani hat zwar auch einen eigenen Onlineshop, dort konnten wir aber keine Gummistiefel entdecken.

Hier geht es zu den Armani Reitstiefeln bei Zalando: Emporio Armani Gummistiefel – Zalando

Die Details zu den Emporio Armani Gummistiefeln

Armani lässt seine Gummistiefel in Rumänien herstellen. Damit kommen die Designer Stiefel wenigstens aus Europa und werden nicht wie bei einigen anderen hochpreisigen Herstellern einmal um die Welt geschifft. Beim Gummi hat sich das italienische Luxuslabel für einen Kunststoff entschieden. Wir konnten leider keine genaueren Infos dazu finden, schätzen aber dass es sich um PVC handelt. Positiv ist, dass die Armani Gummireitstiefel keinerlei Geruch absondern. Das kennen wir bei Kunststoffstiefeln leider zu oft anders. Bei der Verarbeitung der hohen Reitstiefel gibt es wirklich nichts zu meckern. Alle Schnitte sind sauber und uns sind keinerlei sonstige Fehler aufgefallen. Gerade das hochglänzende Gummi ist anfällig für Fehler, von daher sehr gute Leistung.

Wie bei klassischen Reitstiefeln für den Alltag üblich ist das Innenfutter eine dünne Stoffschicht. Der wirklich sehr hohe Schaft ist anatomisch geformt und damit ans Bein angepasst. Dabei bleibt dieser insgesamt recht schmal und ist daher leider nicht für Damen mit kräftigen Beinen geeignet.

Emporio Armani Gummireitstiefel

In der auf den Fotos zu sehenden Größe 38 beträgt die Schafthöhe ordentliche 40 cm, die Schaftweite liegt bei etwa 36 cm und der kleine Absatz ist 2 cm hoch.

Das künstliche Gummi ist wie bei diesem Material eher hart, was aufgrund der anatomischen Form aber kein Problem darstellen dürfte. Nur beim hohen Schaft müsst ihr etwas aufpassen wenn ihr selbst nicht so groß seid. Der ist nämlich so hoch, dass er zu Mindest im Sitzen stören könnte. Die Sohle ist typisch für Reitstiefel sehr flach und hat kaum ausgeprägtes Profil. Die Armani Gummistiefel sind damit vor allem auf leichtem Gelände wie in der Stadt oder beim lockeren Sonntagsspaziergang in ländlicheren Gegenden zu Hause.

Optisch sind die Armani Stiefel wirklich ein absolutes Highlight. Die klassische Reitstiefelform der Gummistiefel ist durch den schön hohen Schaft wirklich toll interpretiert. Auch die Hochglanzoptik finden wir wirklich toll. Genau diese hat aber auch einen großen Haken! Sie glänze so stark, dass man jeden kleinen Fingerabdruck sehr deutlich sieht. Die Gummistiefel möchten also von euch durchaus gepflegt werden. Fraglich bleibt auch wie anfällig das Material gegen Kratzer ist. Auch gefallen haben uns die Ziernähte und die kleine Ausziehhilfe die gerade bei so hohen Schäften praktisch ist. Die Einlegesohle ist leicht gefüttert und macht einen guten Eindruck. Oben am Schaft ist ein matten Emporio Armani Logo angebracht. Das gibt dem Auge bei dem ganzen Hochglanz einen Fixpunkt und tut der eh schon tollen Optik gut. Wir konnten keine tierischen Materialien feststellen und gehen deshalb davon aus, dass die Armani Reitstiefel vegan sind.

Fazit

Wir sind sonst immer skeptisch wenn Luxusmarken Gummistiefel auf den Markt bringen. Zu oft stimmt das Preis/Leistungsverhältnis nicht. Das ist hier im Ersteindruck aber nicht der Fall. Die Armani Gummistiefel sind gut verarbeitet und machen optisch richtig was her. Der Preis selbst ist jetzt auch nicht so wahnsinnig teuer wie der große Name es vielleicht erwarten lassen würde. Damen die auf der Suche nach ausgefallenen wasserdichten Reitstiefeln sind, können hier zuschlagen.

Wenn ihr mehr zum Thema Gummistiefel erfahren möchtet findet ihr alle Infos gesammelt in unserem großen Gummistiefel Guide. Außerdem möchten wir euch unsere zahlreichen ausführlichen Gummistiefel Tests empfehlen. Da ist für alle etwas dabei!