Bisgaard Lace Thermo Gummistiefel – warme Wintergummistiefel für Kinder

Wenn es draußen langsam kälter wird schlägt die Stunde der gefütterten Gummistiefel. Denn dann regnet es auch wieder häufiger. Mit den Bisgaard Lace Thermo Kindergummistiefel möchte der dänische Hersteller euch oder euren Kindern warme und trockene Füße bieten.

Alle Infos zu Kindergummistiefeln gibt es in diesem Artikel: Gummistiefel für Kinder

Die warmen Kindergummistiefel sind unisex und können somit von Jungen und Mädchen gleichermaßen getragen werden. Aufgrund des Designs kann ich rein optisch die Stiefel auch Damen mit Untergrößen empfehlen. Bei den Größen geht es schon ab 20 los und geht bis Größe 40, damit können die Bisgaard Thermo Gummistiefel schon die Kleinsten tragen, aber eben auch Erwachsene. Als Farben stehen entweder ein dunkles Olivgrün oder das in meinem Test hier zu sehende Schwarz zur Wahl. Kaufen könnt ihr die Stiefel bei diversen Online Händlern ab 40€, der Preis liegt aber meistens um die 50€. Bisgaard spielt damit preislich in der oberen Liga der Gummistiefel für Kinder.

Bisgaard Lace Thermo Gummistiefel Test Titelbild

Noch mehr gefütterte Gummistiefel findet ihr in diesem Artikel: Gefütterte Gummistiefel

Wo kaufen?

Wie oben angedeutet ist Bisgaard als Hersteller von Kinderschuhen mittlerweile so groß, dass die Marke in nahezu allen bekannten Onlineshops zu haben ist. Dafür bietet Bisgaard selbst keine Möglichkeit Schuhe in einem eigenen Shop zu bestellen. Positiv möchte ich noch hervorheben, dass ihr die Schuhe in vielen guten Schuhgeschäften vor Ort kaufen könnt. So könnt ihr euch direkt zur richtigen Größe beraten lassen. Bei uns in Lübeck sind diese Geschäfte meist eher klein gehalten und gehören dem höher preisigen Segment der Kindermodegeschäfte an.

Was steckt drin?

Wie üblich habe ich mich für Größe 32 entschieden, mit dünnen Socken passt das auch problemlos. Es kann für euch oder euer Kind aber sinnvoll sein eine Größe größer zu bestellen, denn das Innenfutter nimmt etwas Raum im Gummistiefel ein.

Bisgaard setzt bei allen Gummistiefel auf Naturkautschuk als Material, da der Anspruch darin liegt so viele natürliche Materialien wie möglich einzusetzen. Die Verarbeitung ist insgesamt nicht schlecht, aber da wir uns hier schon im oberen Segment der Kindergummistiefel befinden müssen auch Kleinigkeiten erwähnt werden. Leider konnte ich auf dem Gummi einige Wollfasern finden die anscheinend in das Material eingeschlossen sind. An einem der Stiefel ist an der Seite, beim Übergang zur Sohle, Kleber zu sehen. Die Applikationen wie der braun-weiße Streifen oben am Schaft sind nicht gerade geschnitten oder ein Gummiteil für die Schnürung ist unten nicht richtig geklebt. Das beeinträchtigt aber alles, anscheinend, die Funktion der Bisgaard Lace Thermo Gummistiefel nicht.

Auch beim warmen Innenfutter setzt Bisgaard auf Naturmaterial, denn hier kommt echte, tierische Wolle zum Einsatz. Die Stiefel sind also nicht vegan! Das Futter sorgt für angenehm warme Füße und Beine und ist dabei noch Atmungsaktiv. Das ist gerade dann wichtig wenn die Gummistiefel auch als normale Winterstiefel über längere Zeit getragen werden. Die Gummisohle ist flach und kommt ohne grobes Profil aus. Dafür dürfte sie trotzdem auf den gängigsten Untergründen guten Halt bieten. Dazu lest ihr dann mehr in meinem Ersteindruck weiter unten. Das alles macht die Wintergummistiefel recht schwer, was für das Gebotene aber absolut in Ordnung geht.

Alles zum Thema Wintergummistiefel gibt es in diesem Artikel: Gummistiefel im Winter

Das Design

Das Design wirkt nicht sonderlich kindlich, damit sind die Lace Thermo Stiefel auch für erwachsene Damen mit Untergrößen eine optisch gute Wahl. Bisgaard verzichtet ausserdem auf einen richtigen Reflektorstreifen, wobei oben am Ende des noch als halbhoch durchgehenden Schafts ein braun-weißer Kontraststreifen angebracht ist, der die Sichtbarkeit wenigstens etwas erhöhen dürfte. Der Schaft ist auch eher schmal geschnitten, was ihr zusammen mit dem Futter vor dem Kauf auf jeden Fall beachten solltet. Kräftige Beine passen nicht wirklich, ihr könnt aber unter Umständen eine Größe größer kaufen, da ja eh meistens dicke Socken dazu getragen werden. Was sonst noch auffällt ist die Zierschnürung der Stiefel die ihnen einen wirklich schönen Look gibt.

Noch mehr Gummistiefel mit Schnürung für Erwachsene und Kinder findet ihr hier: Gummistiefel mit Schnürung

Hier findet ihr jetzt auch eine Übersichtsseite mit all unseren getesteten Bisgaard Gummistiefeln: Bisgaard Gummistiefel – unsere Tests

Unser Ersteindruck

Der Herbst ist da und damit optimale Bedingungen für gefütterte Gummistiefel wie die Bisgaard Lace Thermo! Ich habe das für einen Ausflug an die Ostsee nach Travemünde und den Priwall genutzt. Hier lassen wir gerne etwas die Seele baumeln und genießen die neue Jahreszeit. Da wir dort auch gern mal einige Kilometer spazieren ist es mir wichtig bequeme Gummistiefel zu tragen. Die warmen Bisgaard Gummistiefel haben mir auf Anhieb fantastisch gut gefallen! Okay, auf den ersten Metern saß eine Einlegesohle nicht richtig, aber nachdem ich diese an die richtige Stelle gebracht hatte ging der Spaß los.

Bisgaard Lace Thermo Gummistiefel Strand

Das Wollfutter hält die Füße und Beine richtig schön warm und sorgt für gutes Fußklima. Es war jetzt zwar noch nicht bitter kalt, aber ich denke selbst im Winter sind die Bisgaard Stiefel eine gute Wahl. Selbst wenn es mal nicht regnet machen die Lace Thermo als Winterstiefel eine richtig gute Figur. Der Halt der Sohle ist sowohl im weichen Strandsand als auch auf der Straße tadellos. Damit sind die Bisgaard Wintergummistiefel auf einem guten Weg zu meinen persönlichen Lieblingen dieser Saison zu werden.

Ich teste die Bisgaard Gummistiefel für Kinder natürlich so schnell wie möglich weiter für euch. Bis dahin schaut euch gerne auch unseren großen Gummistiefel Guide an und werft einen Blick auf alle weiteren Gummistiefel Tests auf unserer Seite.