Kindergummistiefel vom Outdoorspezialisten

Gummistiefel für Kinder von Outdoorspezialisten finde ich immer richtig spannend. Denn hier ist die Auswahl sehr begrenzt und ich hoffe dann auf wandertaugliche Kinderstiefel. So auch bei den Gummistiefeln vom Outdoorhändler Mountain Warehouse. Diese kommen bei Amazon richtig gut weg. So richtig wandertauglich sehen die Kindergummistiefel auf den ersten Blick aber gar nicht aus. Was taugen die Regenstiefel? Findet es mit mir heraus!

Das Mountain Warehouse Gummistiefel Modell, das ich euch hier vorstelle gibt es ausschließlich für Kinder. Ihr findet im Sortiment aber auch diverse Modelle in Größen für Erwachsene. Meine Stiefel sind Unisex und damit gleichermaßen für Jungen und Mädchen gedacht. Die verfügbaren Größen gehen bei 23 los und gehen bis 37. Damit sind die Mountain Warehouse Stiefel auch für Kleinkinder und Damen mit Untergrößen eine Option. Die Farben sind durchaus Bunt und fallen meist zweifarbig aus. Das heißt, dass die Sohle einen anderen Farbton hat als der obere Teil. Ihr bekommt aber auch ein einfaches Schwarz wenn euch die anderen Kombinationen zu bunt sind. Ich habe mich für ein sehr dunkles Blau mit hellblauer Sohle entschieden. Die Kombination ist nicht zu auffällig, macht aber durchaus was her. Die UVP liegt bei 39,99€, der tatsächliche Preis ist mir 28,99€ bei Amazon aber deutlich günstiger.

Mountain Warehouse Gummistiefel Kinder Test

Hier gibt es alle Infos zu Gummistiefeln für Kinder: Gummistiefel für Kinder

Mountain Warehouse Gummistiefel – Wo kaufen?

Am einfachsten bestellt ihr eure Mountain Warehouse Gummistiefel bei Amazon. Zwar erfolgt die Lieferung über Mountain Warehouse selbst, ihr profitiert aber, wenn ihr Mitglied seid, von den Prime Vorteilen. Der Versand ist dann also für euch unabhängig vom Bestellwert kostenlos und ihr könnt auf die 1-Tages Lieferung zugreifen.

Hier könnt ihr die Stiefel bei Amazon shoppen: Hier ganz einfach bei Amazon bestellen (Dies ist ein Amazon Affiliatelink*)

Alternativ gibt es auch Mountain Warehouse Filialen, bei denen ihr dann vor Ort kaufen könnt.

Wie fallen Mountain Warehouse Gummistiefel aus?

Bestellt habe ich mir die Regenstiefel in Größe 32, das entspricht meiner normalen Größe. Sie fallen aber doch recht groß aus. Es geht zwar noch und gerade mit Blick auf den Winter kann etwas Luft für dicke Socken nicht schaden. Wenn eure Kinder aber zwischen zwei Größen stehen nehmt lieber die Kleinere. Auch die generelle Passform fällt ziemlich weit aus.

Was steckt drin?

Dann werfen wir mal ein Blick darauf, was die Mountain Warehouse Gummistiefel so zu bieten haben. Hergestellt werden sie jedenfalls in China, was bedeutet, dass die Stiefel einmal um die ganze Welt geschifft werden müssen, bis sie hier im Laden stehen. Beim Material kommt klassischer PVC-Kunststoff zum Einsatz. Das ist aus ökologischen Gesichtspunkten auch nicht optimal, da Öl zur Produktion verwendet wird. Außerdem geht von den Regenstiefeln aus starker künstlicher Geruch aus, der auch nach einigen Tagen nicht wirklich weniger geworden ist. Ihr solltet eure Kinder vorsorglich auf jeden Fall nur mit nicht all zu dünnen Socken in die Stiefel steigen lassen.

Bei der Verarbeitung gibt es nicht viel zu meckern. Da PVC-Stiefel in eine Form gegossen werden gibt es in der Regel auch wenig Raum für Fehler. Bei meinem Paar der Mountain Warehouse Kinderstiefeln ist das Schaftende nicht 100% gerade geschnitten, das fällt aber kaum auf. Typisch bei Gummi aus PVC sind auch unschöne Gussgrate, die konnte ich hier nicht feststellen.

Mountain Warehouse Gummistiefel Sohle

Die Schafthöhe der Kindergummistiefel liegt irgendwo zwischen halbhoch und hoch. Damit solltet ihr oder eure Kinder für die meisten Situationen in denen man Gummistiefel braucht vorbereitet sein. Die Gummimischung fällt relativ hart aus. Da der Schaft aber relativ weit geschnitten ist und dazu noch anatomisch geformt, dürfte das kein großes Thema sein. Das werde ich aber noch für euch im Praxisteil des Tests genauer prüfen. Das dünne Innenfutter kommt in einem um Stiefel passenden Farbton und dürfte aus Polyester bestehen. Bei der Gummisohle setzt Mountain Warehouse auf ein typisches Allrounder Profil. Die Stiefel sind also überall ganz gut geeignet, egal ob im Alltag in der Stadt, am Strand oder auf dem Land. Die dünne Einlegesohle ist herausnehmbar und kann, wenn nötig, ausgetauscht werden.

Das Design

Das Design fällt eher klassisch aus und bietet wenig Auffälligkeiten. Durch die Farbkombinationen entsteht durchaus ein gewisser Style, der über das sonst sehr funktionale Design etwas hinweg täuscht. Den meisten kindern dürfte es aber eh relativ egal sein, Hauptsache sie können in die Pfützen damit. Für größere Kinder und erwachsene Damen mit Untergrößen ist das aber durchaus ein Thema. Ihr könnt euch mit den Stiefeln am Regentag sicher auch mal beim Einkaufen blicken lassen. Wenn ihr den Fokus auf einen modischen Look setzt bekommt ihr aber klar schönere Alternativen.

Mountain Warehouse PVC Stiefel

Mountain Warehouse verzichtet beim Design auch auf großes Drum herum. Designelemente wie Schnallen gibt es keine und auch auf Reflektoren, die die Sichtbarkeit an dunklen Tagen etwas erhöhen wurde hier verzichtet. Die einzige Auffälligkeit ist die Verstärkung am Übergang zur Sohle, die den Gummistiefeln noch etwas Struktur gibt.

Mein Ersteindruck zu den Mountain Warehouse Gummistiefeln

Solltet ihr hier richtige Wandergummistiefel erwarten, muss ich euch leider enttäuschen. Die Mountain Warehouse Gummistiefel sind eher Allrounder, die es euren Kindern ermöglichen mit einem Paar Stiefel überall Spaß zu haben. Das geht sicher auch mal im Outdoorbereich für eine Wanderung durch den Wald. Für den echten Wanderurlaub fehlt aber einiges an Komfortausstattung. Das macht die Gummistiefle keinesfalls schlecht, denn für einen Preis von knapp 29€ kann man das auch gar nicht erwarten.

Die Alternativen zu den Mountain Warehouse Gummistiefeln

Ich möchte euch an dieser Stelle aber noch einige Alternativen ans Herz legen. Mit den Kamik Stomp Gummistiefeln bekommt ihr ein optisch fast identisches Modell, welches aber PVC-frei ist und in Kanada hergestellt wird. Und das sogar in der Regel noch ein Paar Euro günstiger.

Kamik Stomp Gummistiefel Kinder Test

Hier geht es zu meinem Test: Kamik Stomp Gummistiefel für Kinder im Test

Wenn ihr allerdings Gummistiefel für eure Kinder sucht die so richtig wandertauglich sind solltet ihr euch als Preis/Leistungstipp mal Viking Navigator II anschauen. Hier gibt es Naturkautschuk als Material und eine wahnsinnig bequeme Sohle, die auch lange Touren durchhält.

Viking Navigator II Gummistiefel Test Titelbild

Hier geht es zu meinem Test: Viking Navigator II Gummistiefel im Test

Und zu guter Letzt, wenn ihr bereit seid noch tiefer in die Tasche zu greifen lohnt es sich mal einen Blick auf einen Klassiker unter den Outdoor tauglichen Gummistiefel zu werfen. Der Traditionshersteller Le Chameau bietet seit einiger Zeit mit den Petite Aventure auch Kinderstiefel an.

Le Chameau Petite Aventure Test

Hier geht es zu meinem Test: Le Chameau Petite Aventure im Test

Ich liefere euch hier so schnell wie möglich meine ersten Eindrücke aus dem Alltag nach. Bis dahin schaut euch gerne auch unseren großen Gummistiefel Guide an und werft einen Blick auf alle weiteren Gummistiefel Tests auf unserer Seite.

(*Ein Affiliatelink ist ein Link über den ihr ein Produkt erwerben könnt. Bei Kauf eines Produktes über diesen Link erhalten wir eine Provision. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten!)