Schuhe in Untergrößen – ein Herbstoutfit vier paar Schuhe

Schuhe in Untergrößen – ein Herbstoutfit vier paar Schuhe

Ein Outfit – vier paar Schuhe in Untergrößen

In diesem Artikel haben wir ein herbstliches Outfit zusammen gestellt und kombinieren dieses mit insgesamt vier paar sehr unterschiedlichen Schuhen die ihr wunderbar in kleinen Größen bekommt. Je nach Schuh bekommt der Look eine komplett andere Ausstrahlung. Beim Aussuchen der Schuhe waren wir sehr gespannt wie die Looks am Ende wirken und waren teilweise ziemlich überrascht. Aus unserer mittlerweile großen Schuhauswahl mussten im Vorfeld einige Favoriten wie unsere schwarzen Lackpumps weichen, weil sie einfach nicht funktionierten.

Das Outfit

Aber der Reihe nach, schauen uns zunächst das Grundoutfit an. Inspiriert von unserem Schottlandurlaub haben wir einen ganz neuen klassischen Trenchcoat aus der aktuellen Kollektion bei Zara gekauft. Der Mantel passt super in den Herbst, da er durchaus warm hält, aber nicht schon zu dick ist. Gerade zu Kleider, Röcken oder Shorts finden wir den Trenchcoat super.

Genau mit einer solchen Shorts von Next kombinieren wir den Mantel auch heute. Das graue Karomuster greift das britische Motto direkt wieder mit auf und gibt dem Outfit eine gewisse Lässigkeit. Dazu kommt ein weißes Shirt mit Print um das Ganze nochmal ein wenig aufzulockern und für warme Füße und Beine sorgen die grauen Overkneeocken, die ebenfalls von Next stammen.

Diese Schuhe in Untergrößen dazu

Méduse Gummistiefel

Das Outfit mit den Méduse Stiefeln war die ursprüngliche Idee die wir umsetzen wollten. Die Gummistiefel im Reitstiefellook sehen für sich genommen schon total herbstlich aus. Da sie nicht wirklich gefüttert sind eignen sie sich auch gut für wärmere Herbsttage und im Regen fühlen sie sich ja sowieso pudelwohl. Wenn es euch dann doch zu kalt wird könnt ihr richtig dicke Overkneesocken anziehen oder noch ein paar normale Socken dazu.

Meduse Gummistiefel Herbst 2

Sanita Holzclogs

Unsere allseits beliebten Holzclogs von Sanita in rotem Lackleder wollten wir trotz Skepsis zu diesem Look ausprobieren. Und wir finden auch die Clogs aus Holz passen ganz gut dazu. Es ist sicherlich die ungewöhnlichste Variante und fällt richtig auf. Holzschuhe und Overkneesocken sind allerdings eine klasse Herbstkombi, Außerdem sind die Sanita Clogs noch absolut bequem.Wenn euch die rote Farbe zu auffällig ist bekommt ihr die Holzschuhe auch in gedeckteren Farben wie braun.

Sanita Holzclogs Herbst

Juju Jellies

Auch was die Juju Jellies angeht waren wir völlig gespannt, da die Gummisandalen eigentlich reine Sommerschuhe sind. In unserem ersten Artikel zu diesen tollen Schuhen haben wir aber auch schon gesehen wie gut sie mit Socken funktionieren, da waren es allerdings noch Rüschensocken. Jetzt nach dem Shooting müssen wir sagen, dass uns die Juju Sandalen sogar am besten gefallen haben. Durch den kleinen Absatz strecken sie etwas ohne durch einen wirklich hohen Absatz zu dominant zu werden. Deshalb hatten wir ein paar Pumps vorher aus der Auswahl raus geworfen. Durch das Flechtmuster schauen die stylischen Overkneesocken immer wieder durch, was super zu der Farbkombination schwarz-lack und grau passt.

Juju Jellies Herbst 1

Next Lederschuhe

Mit den Next Schuhen aus Leder wird das Outfit richtig klassisch. Die flachen Schuhe passen perfekt zu dem britischen Charme des Looks. So seid ihr auch richtig bequem unterwegs. Das Shirt mit Print sorgt dafür, dass das Outfit nicht zu maskulin und streng wird.

Next Schuhe Herbst

Welches Outfit gefällt euch denn am besten? Lasst dazu gerne einen neuen Kommentar da, wir sind richtig gespannt auf eure Meinung. Alle weiteren Artikel zum Thema findet ihr in unserer eigenen Kategorie für das Thema Schuhe in Untergrößen.

 

Ein Gedanke zu „Schuhe in Untergrößen – ein Herbstoutfit vier paar Schuhe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: